Burrell

WFE

Midcard
Burrell
Seths-Revolution
WFEburrel.png
Bürgerlicher Name:
Mike Miles

Größe:
1,78m

Gewicht:
84 kg

Herkunft:
Georgia, Atlanta - USA

Geburtstag:
15.05.1989

Familie:
-

Religion:
-

[HR][/HR]
Ringname:
Burrell

Spitzname:
"Demon"

Chrakter:
Heel

Finisher:
- Headshot (Running Single Leg Dropkick)- Demon's Disgrace (Diving Double Stomp [speziell gegen den Kopf])

Signature Moves:
-Die (Running Bicycle Knee Strike)
- Blackout (Brainbuster)
- Superkick

-
No Mercy (1. Kick gegen das rechte Bein - 2. Kick gegen die Linke Hüfte - 3. Enzuigiri)

Kampfstil:
Brawler, Techniker, Highflyer

Besondere äußerliche Merkmale:
Kopf:
Trägt Schwarze Kontaktlinsen
Trägt eine schwarze Maske
Hat schwarze lange Haare

Oberkörper:
Oberkörper frei
Schwarze Handschuhe
Ellbogenschoner auf seinem rechten Arm
(um das Medaillon seiner Frau aufzubewahren)

Unterkörper:
Schwarze lange Hose und Stiefel
(Wie die von Seth Rollins)

Besondere Charaktermerkmale:
Bei seinem Entrance wird nur ein Scheinwerfer auf ihn fixiert und die restlichen Lichter gehen aus, ein Entrance Video hat er nicht.
Er hält nicht viel von Promos und spricht nur wenn es sein muss.
Manchmal missachtet er die Regeln und hört dabei nicht auf den Referee.
Er zeigt keine Gesichtszüge und hat immer ein ernsten Blick auf seinem Gesicht.
Als Highflyer zeigt er öfters riskante Moves nach außen und dabei nutzt er am meisten den Suicide Dive
Er hat eine leidenschaft für "No Disqualifikation"-Matches.

Sonstige Merkmale:
Agressiv, gefühllos, boshaft, ernst


Entrance Theme:
The Burden - Slipknot

Catchphrase:
"The Burden"

Erfolge:
/
 
Zuletzt bearbeitet:

Seths-Revolution

Main Event
Ein Tweet von Burrell:
Es wird Zeit, dass die WFE einen ernsthaften Champion bekommt.
Meine Era beginnt, die Era der dunkelheit. Wer sich mir in den Weg stellt wird dafür die konsequenzen zu spüren bekommen!
Ich werde es meinen Gegner nicht leicht machen und ich erwarte das gleiche von denen, die es wagen sich mir entgegen zu stellen.
 

Chrizn

Main Event
Facebook Kommentar von Chris Miles

Und noch so ein Neuling in der WFE. Ouhman die Liga will also so enden wie die eine aus den USA, die keiner mehr schaut. Wo bleiben die großen Verpflichtungen wie Whiskey Pflückingmaschine oder MICH! [MENTION=2939]WFE[/MENTION]
[MENTION=2939]WFE[/MENTION] [MENTION=14251]Silentpfluecker[/MENTION] [MENTION=9968]Eagle Whiskey[/MENTION]
 

Seths-Revolution

Main Event
Burrell Tweetet ein Link zu einem Text, dass etwas länger ist für seine Englischsprachigen Fans:
The rumors are true and yes, i travel to Oberhausen in germany to wrestle for WFE soon.
I know it's a bit to late to tell u guys, that i have sign a contract with the german wrestling promotion WFE.
I thank my Coach and friend Ken Storm, who train me and help me for years, to become a great Wrestler and of course u guys!
Thanks for coming to Atlanta watching me wrestle and chanting my name.
But at the end i must say goodbye, it's hard to say this words, but everything can happen and my time is now...
 
Zuletzt bearbeitet:

Seths-Revolution

Main Event
*Kayfabe off* Ab jetzt poste ich wöchentlich einmal mein Twitter-Verlauf von Burrell, um auch die WFE-Fans und WFE-Entertainer auf dem laufen zu halten die kein Twitter Account besitzen.
 

Seths-Revolution

Main Event
Burrell veröffentlicht ein Audio-Video von sich auf Youtube unter einem unbekannten Youtube Kanal:
Die WFE hat schon zwei Ausgaben hinter sich, doch noch immer fragt sich das niedere Volk in Oberhausen, wer die Gestalt mit der Totenkopf Bemalung ist.
(Kurze Pause)
Wollt ihr das wirklich wissen ? Wollt ihr wirklich das ich auftauche ? Ja, dass werde ich! Aber ihr werdet es bereuen, da ich jeden, darunter auch eure sogenannten Superhelden nach und nach vernichten werde!
(Kurze Pause)
Cereese war der Anfang, doch mit mir beginnt die Era von Blackout und wir werden die WFE in ein Ort verwandeln, wie ihr es zuvor nicht gesehen habt!
(Kurze Pause)
You can't run away from me, because i will find you anywere!
 

Seths-Revolution

Main Event
Burrell meldet sich nach langer Abwesenheit wieder auf Twitter und postet ein Text, was von ihm selbst verfasst wurde:

Der Sieg bei Rumble War ist so gut wie sicher... denn ich Burrell werde mir diesen Titel holen!
Wagt es nicht mir im Weg zu stehen, denn ihr werdet mich nicht aufhalten...
Die Unterwelt wird sich erheben!!!
 

Hurricane

Main Event
Burrell meldet sich nach langer Abwesenheit wieder auf Twitter und postet ein Text, was von ihm selbst verfasst wurde:
Hab gerade ein Statement von El Pintito dazu:

Miguel Lopez schrieb:
Dann stehe ich da wohl ungünstig? Was ist wenn ich aber gar nicht vorhabe aus dem Weg zu gehen?
Aber ich glaube wir kennen uns noch gar nicht, hab bisher noch gar nicht in der Undercard gekämpft. Oder nennt man das jetzt Unterwelt? Und die erhebt sich? Für meine Standing Ovations?

#wäredochnichtnötiggewesen
#Lopezisunbeaten
#MansiehtsichChico
#WennduunterdemLederdingüberhauptwassiehst
 

Seths-Revolution

Main Event
Es wurde wieder ein merkwürdiges Video auf Youtube von einem anonymen User veröffentlicht:

In einem dunklen Raum und mit tiefer Stimme spricht Burrell:

Rumble War... Rumble War... Rumble War...

Ich werde beim Rumble War PPV gewinnen, egal wer oder was ich werde alle eliminieren!
Man wird mich von da an als den neuen WFE Champion kennen und so werde ich meine Macht demonstrieren, die Macht die man nicht aufhalten kann.

Jeder meiner Gegner bekommt mein Headshot zu spüren...
Nach dem letzten Satz kickt Burrell gegen die Kamera, die auf den Boden fällt und sofort ausgeht.
 

Seths-Revolution

Main Event
Burrell postet einen längeren Text auf Twitter:

Du wirst deinen Verrat bereuen MARSTEN!!!
Ich... nein wir! Wir werden dafür sorgen, dass ihr leidet und um euer Tot bettelt.

Erst werden wir euch besiegen und anschließend den WFE Championship gewinnen!
Das war erst der Anfang...
 

Seths-Revolution

Main Event
Kayfabe aus

Da ich über Burrells Vorgeschichte nichts geschrieben habe und man nicht weiß warum er zu so dem wurde was er jetzt ist, habe ich mich spontan dazu entschieden etwas darüber zu schreiben:

Vor seiner Umwandlung zu Burrell war Mike Miles ein gewöhnlicher Mensch mit einem durchnittlichen Einkommen, aber leider hat ihn ein schrecklicher Schicksalsschlag getroffen, da seine Frau aufgrund einer tödlichen Krankheit litt.
Als Katholik bettete er zu Gott und bat um hilfe, aber als der Zustand seiner Frau immer schlimmer wurde blieb ihm nichts anderes übrig als ein Pakt mit dem Teufel abzuschließen, der hinter Miles schon länger gelauert ist.
Er hat ein Pakt mit dem Teufel geschlossen, in dem er nur noch als Dämon in Menschengestalt sein Unwesen treiben soll und er hat diesem Pakt nur zugestimmt um seine Frau vor dem Tod zu bewahren, die einzige Person die ihm noch wichtiger war als sein eigenes Leben.
Aber leider hat der Teufel ihn hintergangen und seine Frau nicht vor dem Tod bewahrt, damit hat der Teufel auch das geschafft, was er von Anfang an wollte: Mike Miles ist voller Wut und Hass zu einem Wesen mutiert der nur noch zerstörung sehen will. Er kann niemanden mehr wirklich vertrauen und fühlt sich von allen verraten.

Damit hat auch Mike Miles alles menschliche verloren und Burrell kam hervor.
Die Bemalung in seinem Gesicht ist nicht dafür da um seine Gegner zu beängstigen, sondern eher darum um zu zeigen, dass man vom Tod nicht davon rennen kann.
Unter seinem Ellbogenschoner hat er ein kleines Medaillon versteckt, was seiner Frau gehörte und er es an sich nahm als sie starb.
 

Hurricane

Main Event
Miguel Lopez hat ein paar aufmunternde Worte für Burrel parat:

Aye Chico,
Kopf hoch. Es gibt keinen Drink, der in dieser Situation nicht hilft.
Hast du übrigens eine Chica rumlaufen sehen? Hab gehört da läuft irgendwo ein Geschoss rum, aber ich finde sie nirgends...
#FrageFürEinenFreund
#VergissDasSchirmchenNicht
 

Seths-Revolution

Main Event
Ein Video wird kurz nach der neuesten Folge von WFE Underground abgespielt. Es ist vorerst nichts zu sehen, doch plötzlich scheint ein helles Licht auf jemanden der mit dem Rücken zur Kamera schaut. Durch eine bekannte düstere Stimme erkennt man sehr schnell um wem es sich handelt....:
X du wirst dafür bezahlen, dafür das du mir den sicheren Sieg geraubt hast. In Ultima Underground wirst du höchstens einen Sarg gewinnen.
...Nach diesen Worten tritt Burrell gegen die Kamera, welches auf den Boden fällt und das Video wird beendet. [MENTION=34966]Hausi[/MENTION]
 

Seths-Revolution

Main Event
Burrell möchte sich wiedereinmal zu Wort melden, in dem er wieder in einem mit dem Rücken zur Kamera umgedrehten Position sprechen möchte. Bevor er spricht klopft er mehrmals gegen eine dünne Metallplatte, die an einer Wand gelehnt ist...
Du willst tatsächlich wieder verlieren?! Von mir aus! Zeig diesem dem Untergang geweihten Menschen das Gesicht eines verlierers. Ich werde dich in Ultima Underground brechen! Es ist keine Drohung, sondern ein Versprechen.
... Kurz nach seinem letzten Satz verpasst er ein Tritt gegen die Metallplatte, welches danach vom Tritt sichtbar gezeichnet ist. Nach dieser Szene geht das Videos aus und es ist nur noch ein Rauschen zu sehen.
[MENTION=3830]blackDRagon[/MENTION]
 
Zuletzt bearbeitet:

Seths-Revolution

Main Event
Eine Kamera nimmt einen dunklen Raum auf, welches leicht beleuchtet ist. Es ist niemand zu sehen oder etwas zu hören, bis man plötzlich eine Tür aufknallen hört. Die Person die den Raum betreten hat geht langsam zu einer schwarzen Wand zu. Durch die düstere Stimme merkt man schnell, dass es sich um Burrell handelt...
Das ist eine Welt die ich mir erschaffen habe und auch alle anderen sollen diese Last (The Burden) zu spüren bekommen. Ich werde meine Bestimmung erfüllen! Ich werde weitermachen, solange die Last meiner verstorb...
Burrell beendet sofort seinen Satz und fängt wutentbrannt seinen Ellbogenschoner auszuziehen. Er schmeißt es in eine dunkle Ecke. Das Medaillon, was eigentlich unter seinem Ellbogenschoner versteckt ist wollte er auch wegschmeißen, aber er beruhigt sich schnell wieder. Burrell hebt das medaillon auf und klappt es auch gleich darauf auf. Es sind zwei Bilder von zwei unidentifizierbaren Person zu sehen, weil deren Gesichter auf dem Bild verbrannt wurden. Burrell streicht mit seinem Zeigefinger über das Bild der Person die auf der Rechten Seite ist. Kurz darauf formt er seine Hand, wo drauf das Medaillon liegt zu einer Faust. Das Video wird mit einem Rauschen beendet.
 
Oben