Christy Hemme - Schlechteste Ring Announcerin der Geschichte?

Ark

Rookie
Es ist Woche für Woche immer dasselbe. Christy Hemme macht ihren Mund auf und stellt die Wrestler mit einem Kreischen und total falscher Betonung vor. Bei Matt Morgan ist es besonders schlimm. Das "Matt" kreischt sie nur so aus sich heraus (MAAAAAAAAAAAAAAAAAAAT!!!!!!!). Bei einem Team bzw. einer Gruppe hebt sich ihre Stimme wieder bis hin zu einem Kreischen bei der Vorstellung der letzten Person. Ich kann mich nicht erinnern, wann diese Frau mal einen Wrestler richtig betont und mit für eine Ansagerin angemessene Lautstärke vorgestellt hat. Und dann bekommt sie auch noch hin und wieder Komplimente von Taz..

Lilian Garcia meinte mal, dass sie am Anfang auch mit falscher Tonlage Wrestler vorgestellt hat, aber dass Sie mit der Zeit dazugelernt und immer besser wurde. Bei Hemme ist davon jedoch nichts zu hören. Eher das Gegenteil. Ich versteh nicht, warum man Sie nicht längst wieder zum Backstagebereich zurückgeschickt hat. Wenn Sie nicht wrestlen möchte, dann soll Sie nur noch Backstageinterviews machen, aber doch bitte fern vom Ring bleiben.

Hemme ist von allen Announcern/innen, die ich mal gehört habe, mit Abstand am schlechtesten. So schlecht, dass ich mit Sicherheit behaupten kann, dass selbst ich einen besseren Ring Announcer abgeben würde.

Was ist eure Meinung über Christy Hemme?
 

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
Gut finde ich Christy auch nicht. Bei TNA gibt es aber grade so viele Baustellen, dass ich darin ein eher kleines Problem sehe, wenngleich es natürlich die Stimmung vor jedem Match doch immer etwas killt. Ich verstehe hier ehrlich gesagt auch den Grund nicht, warum man Hemme in diese Rolle gebracht hat. JB kündigt ja schon den Main Event an und das kann er wirklich gut, von daher soll er doch den Job auch in der ganzen Show ausführen.

Ich könnte mir nur denken, dass sie einfach zu viel verdient um "nur" backstage als Interviewerin zu arbeiten und dass man als Ringsprecher unbedingt eine Frau möchte. Man glaubt ja immernoch, dass sowas zieht, sieht man ja auch jede Woche an den eingekauften Mädels in der ersten Reihe.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Um ehrlich zu sein habe ich noch nie wirklich auf Hemmy geachtet. Was nicht an ihr liegt, sondern eher daran, dass ich generell kaum auf die Announcer achte. Ist bei mir wohl sowas wie ne Trotzreaktion, da ich auch Roberts nicht mag. Kann halt nicht jeder ein Howard Finkel sein. (Epischer Auftritt bei der SuSe btw.:))

Letztlich hat Hemmy den Job, wie von Zack schon angesprochen, weil sie nett aussieht. Und nicht zu vergessen weil sie durch ihre Dive Search, WWE und Playboy Vergangenheit relativ bekannt ist. Als Interviewerin hat man bereits SoCal Val, und mir ist es so auf jeden Fall lieber als wenn sie wieder in den Ring steigen würde. Das man Models vom Ring fern halten sollte, sieht man an Tessmacher (Auch wenn sie sich gesteigert hat), und an so einigen WWE Diven.

Ich werde es versuchen weiterhin so zu halten, mich bei ihr auf das optische zu konzentrieren, und ihre Stimme auszublenden.:D Könnte aber sein, dass dies nun schwieriger wird. Wie das nun einmal ist, wenn man auf etwas nerviges hingewiesen wird, was einem vorher kaum aufgefallen ist.:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Also ich war ja schon seit Penzers Abgang enttäuscht. JB macht zwar die Main Events, sollte aber so bleiben, das steigert das Prestige und ich finde er stimmt auch immer sehr gut ein.

Hemme ist sicher nicht gut, Lena Yada oder was WWE sonst alles bei ECW hatte war aber noch eine Stufe drunter. Wie gesagt, letztlich ist es wie Zack gesagt hat nur ein Detail, aber das könnte man meiner Meinung nach auch verbessern. Es passt allerdings zum momentanen TNA Standart.
 

MaxCady

Midcard
Jeremy Borash ist der schlechteste Ringannouncer, den es gibt, wer einmal die Wrestle Kingdom Show aus dem letzten Jahr gesehen hat, weiß, was ich meine.
 

K-M

World Champion
Ha! Mal ein TNA-Thema, wo ich halbwegs Ahnung hab! :D
Ach so schlimm finde ich Hemme gar nicht. Klar gibts bessere, aber als Eyecatcher reicht es doch aus. Wem die Stimme nicht passt, soll einfach den Ton ausmachen, dann wird er Christy auch als Announcerin toll finden. :)
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Das stimmt allerdings. Ich habe ne DVD von WM21 und komischerweise habe ich mir das Match Stratus vs Hemme mehrere Male angesehen, während ich Batista vs. HHH noch kein einziges Mal gesehen hab. :D
Altaaaaa....Jetzt mal echt...Zuviel Information!:D Wobei wir hier ja tolerant sind. Hättest du dir Batista gegen HHH mehrmala....Ich schweife ab!...Vergiss es einfach.:D
 

K-M

World Champion
Altaaaaa....Jetzt mal echt...Zuviel Information!:D Wobei wir hier ja tolerant sind. Hättest du dir Batista gegen HHH mehrmala....Ich schweife ab!...Vergiss es einfach.:D
Was du wieder denkst. In erster Linie gucke ich zumindest Wrestling wegen den Aktionen und nicht wegen dem Aussehen der Akteure. Bei dir scheint....Ich schweife ab!...Vergiss es einfach.:D
 

ZackAttack

Administrator
Teammitglied
Wobie sie früher besser aussah :D
Die Frau wird halt auch nicht Jünger:D

Jeremy Borash ist der schlechteste Ringannouncer, den es gibt, wer einmal die Wrestle Kingdom Show aus dem letzten Jahr gesehen hat, weiß, was ich meine.
War das jetzt allgemein oder nur auf diese eine Show bezogen? Denn bei Impact finde ich ihn ziemlich stark. Gibt bzw. gab zwar bessere, aber die Ankündigung des Main Events gefällt mir von ihm doch recht gut.
 

Ark

Rookie
Jeremy Borash ist der schlechteste Ringannouncer, den es gibt, wer einmal die Wrestle Kingdom Show aus dem letzten Jahr gesehen hat, weiß, was ich meine.
Meinst du das ironisch? Zwischen Borash und Hemme liegen Welten dazwischen.

Außerdem finde ich Hemme jetzt gar nicht so attraktiv, dass es eine Ring Announcer-Stelle rechtfertigen würde. Außerdem sieht man Sie pro Match nur für ein paar Sekunden.
 

AWESOME

Main Event
kennt jemand von euch noch Lauren Mayhew????
Die war bei Superstars 2009
die war auch nicht gerade toll, auch wenn sie Zack Ryder wirklich witzig ausprach:D
 

Travis

Upper Card
Christy Hemme schlechteste Ring Announcerin?

Also wirklich, Leute, habt ihr jemals FCW gesehen? DAS ist grausam, dagegen ist Hemme, die mir noch nie sonderlich negativ, aber auch nicht besonders positiv aufgefallen ist, eine zweite Lenne Hardt.

Bei FCW sing-sangt diese kreischende Tusse andauern den Namen vor sich hin, die Stimmlage ist im Vergleich zu Hemme noch nicht mal langweilig...ihr wisst ja gar nicht, wie gut es euch geht! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Zieht mir ja nicht über Christy Hemme her.
Seit Rock 'n Rave-Infection finde ich diese Dame erst Recht gut.
Die hat das Team schlussendlich zu dem gemacht, was es seinerzeits gewesen ist. Auch heute noch erfreue ich mich an ihrem Antglitz, das hat nix mit Zuneigung zu tuen..sie gehört einfach mittlerweile zu TNA, wie ein Arsch auf Eimer!
 

CM Naitch

wrestling-infos.de Veteran
Naja, ich finde es jetzt nicht sonderlich schlimm bzw. schlecht, dass Hamme den Vornamen des Wrestlers in die länge zieht. Das machen andere Announcer ebenfalls. Der berühmteste ist ohne Zweifel Michael Buffer. Dieser zieht die Vornamen auch immer endlos in die Mitte. Bestes Beispiel bei den Klitschkos.
Wladimiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiir oder Vitaliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii
So schlimm finde ich dies also nicht ;)
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Buffe rmit Hemme zu vergleichen ist aber ein schlechter Scherz :D

Buffer macht das immer mit Stil und heizt so die Stimmung an. Hemme hat eine ganz schlechte Betonung und versucht immer am Ende einen auf tiefe Stimme zu machen was mir regelmäßig Spaß an den Ankündigungen nimmt.

Ich find "unspektakuläre" Announcer sowieso besser. Justin Roberts macht mir auch immer zu viel Show, da gefallen mir Tony Chimel, Dave Penzer oder Jeremy Borash weitaus besser.
 

Travis

Upper Card
Erneut verweise ich aus gegebenem Anlass auf die FCW. Da tummelt sich seit neustem so ein Ringsprecher mit Brille, der
1. eine furchtbare Stimme hat
2. irgendwie überbetont, aber das auch noch scheiße
3. immer ins Stocken gerät und nicht mehr weiterzuwissen scheint.

Also das bekommt auch noch Christy Hemme hin.
 

FrozenIce

Gesperrt
Lauren Mayhew war katastrophal, an die erinnere ich mich noch nur zu gut. Dennoch kann man nicht darüber hinwegblicken, dass Christy Hemme ihren Job auch nicht gerade überragend macht. Über die Stimmlage und die Betonung kann ich ja noch hinwegsehen, da liegt sie sogar manchmal gar nicht so schlecht, doch leider botcht die Dame mir viel zu regelmäßig. Ich erinnere mich nur zu gut an Destination X 2011: "And their opponent, from...*Stille*...*noch mehr Stille*...IT'S AUSTIN ARIES!"
 

RoHWrestling94

Upper Card
Natürlich ist Christy Hemme nicht unbedingt eine gute Ring Announcerin und macht häufig Fehler, allerdings finde ich es etwas übertrieben sie gleich als Schlechteste Ringsprecherin der Geschichte zu bezeichen, denn bei WWE NXT oder bei Florida Championship Wrestling gab es Ring Announcer die wesentlich schlechter sind.

Der beste Ringsprecher ist meiner Meinung nach übrigens Justin Roberts von der WWE. Er macht immer einen super Job, betont die Namen meiner Meinung nach toll an den richtigen stellen und macht außerdem noch kaum Fehler.
 

NeonNero

Main Event
Ich verstehe nicht, warum man nicht nur Jeremy Borash diesen Job ausführen lässt. Immerhin konnte er das tausend Mal besser als Christy, selbst wenn er in einer für meinen Geschmack total lächerlichen Straßenkleidung den Opener ansagt. Sie ist nicxhts gegen ihn, egal unter welchen Bediengungen.
 

Randy van Daniels

Sensei
Teammitglied
Ich verstehe nicht, warum man nicht nur Jeremy Borash diesen Job ausführen lässt. Immerhin konnte er das tausend Mal besser als Christy, selbst wenn er in einer für meinen Geschmack total lächerlichen Straßenkleidung den Opener ansagt. Sie ist nicxhts gegen ihn, egal unter welchen Bediengungen.
Borash hat doch immer einen Anzug an o_O

Btw. finde ich es gut einen eigenen Announcer für die Main Events zu haben zumal Borash ein gewissen Feeling rüberbringt, was die Vorfreude auf das wichtigste Match des Abends steigert. Ist zwar mal wieder von WCW (Michael Buffer) übernommen worden, aber eines der guten Dinge.
 

Moni88

Main Event
Ich fand sie im Ring besser. Nicht, dass sie jemals wirklich gut im Ring war, aber sie hatte mMn. Potenzial. Die Ansagen find ich einfach nur grausig. Meistens spul ich da bis zum eigentlichen Match vor.
 

Tombstone

World Champion
Ich mag Christy Hemme, finde sie sympathisch. An der Seite von Eugene fand ich sie auch gut.
Sie ist jedoch nie und nimmer die schlechteste Announcerin der Geschichte. Schon alleine wenn ich zurück denke als die WWE FCW Diven bei der ECW als Announcerin getestet hatten, da musste man sich die Ohren zuhalten um das gekreische der dünnen Stimmen nicht hören zu müssen.
 

deciso

Rookie
Mhh also es gibt mit Sicherheit bessere aber man kann ja da nicht eine weniger hübsche Dame hinstellen
 

Southtown

Gesperrt
Es wird glaube ich Zeit für ein neues Thema, ein halbes Jahr braucht man Christy Hemme nun wirklich nicht widmen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Moni88

Main Event
Hat jmd. die Songs ihrer Band gehört? Ich muss sagen, dass ich ein paar davon nicht schlecht finde.
 
Oben