Impact Wrestling präsentiert „Sacrifice 2022“: Vorschau auf das heutige Live-Special

Easy Santa

Undercard
Teammitglied
- In der kommenden Nacht ab 2 Uhr deutscher Zeit präsentiert Impact Wrestling mit „Sacrifice“ ein weiteres Live-Special. Im Main Event setzt Impact World Champion Moose seinen Titel gegen Heath aufs Spiel. Darüber hinaus erhält Tasha Steelz, wie schon bei „No Surrender“, eine Chance auf die Impact Knockouts Championship von Mickie James, Violent by Design (Eric Young & Joe Doering) treten gegen The Good Brothers (Doc Gallows & Karl Anderson) um die Impact Tag Team Championship an und bei The IInspiration (Cassie Lee & Jessie McKay) vs. The Influence (Tenille Dashwood & Madison Rayne) steht die Impact Knockouts Tag Team Championship auf dem Spiel.

Doch damit nicht genug. Trey Miguel wird seine Impact X-Division Championship gegen Jake Something verteidigen. Außerdem trifft JONAH auf PCO, Eddie Edwards bekommt es mit Rhino zu tun und ROH Women’s World und AAA Reina de Reinas Champion Deonna Purrazzo wird einen ihrer beiden Titel in einer „Open Challenge“ aufs Spiel setzen.

Zu guter Letzt wird Alex Shelley das erste Mal seit Dezember 2020 wieder für Impact Wrestling im Einsatz sein, wenn auf den Anführer des Bullet Clubs, Jay White trifft.

Um 1:30 Uhr startet die halbstündige Pre-Show, im Rahmen derer werden Rich Swann & Willie Mack auf Mike Bennett & Matt Taven treffen. Außerdem kommt es zur Paarung Gisele Shaw vs. Lady Frost.

Um 1:30 Uhr startet die halbstündige Pre-Show. Rich Swann & Willie Mack treffen auf Mike Bennett & Matt Taven. Außerdem kommt es zur Paarung Gisele Shaw vs. Lady Frost

Auf IMPACT Plus gibt es nicht nur alle Impact Wrestling Ausgaben seit dem Jahr 2004 und alle PPVs der Companys auf Abruf, sondern eben auch jeden Monat ein Live-Special, Shows von über 15 Independent-Promotions – darunter SMASH, Alpha-1, Championship Wrestling from Hollywood, BCW, PCW, RISE – sowie die aktuellen Ausgaben von „Impact Wrestling“. Darüber hinaus kann man auch die vier jährlichen klassischen Pay-per-views, darunter „Slammiversary“ und „Bound for Glory“, über die Plattform bestellen. Der Dienst kostet 7,99$ (umgerechnet ca. 7,10€) im Monat, ein Jahresabo schlägt mit 71,99$ (umgerechnet ca. 64€) zu Buche. Der erste Monat ist für Neukunden kostenlos. Der Dienst kann aktuell über iOS, Android, Apple TV, Android TV, Roku, Amazon Fire TV, Chromecast, die FITE TV App und natürlich PC/Desktop genutzt werden.

Alternativ wird die Show auch für ca. 8,85€ (9,99 US-Dollar) auf FITE.TV zu sehen sein. Für die Bestellung auf FITE TV benötigt ihr einen Account, der aber kein kostenpflichtiges Abo beinhaltet. Im Gegenteil, mit diesem Account könnt ihr jede Woche kostenlos unter anderem die wöchentlichen TV-Shows von Ring of Honor streamen. Bezahlen könnt ihr den iPPV bequem mit PayPal oder Kreditkarte. Weitere Informationen zum Dienst erhaltet ihr unter dem folgenden Link: KLICK! Nachfolgend das Line-Up der Show:

Impact Wrestling „Sacrifice 2022“
Ort: Paristown Hall in Louisville, Kentucky, USA
Erstausstrahlung: 05. März 2022 auf ImpactPlus und FITE.tv
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (Pre-Show ab 1:30 Uhr)

Impact World Championship

Singles Match
Moose (c) vs. Heath

Impact Knockouts Championship
Singles Match
Mickie James (c) vs. Tasha Steelz

Impact X-Division Championship
Singles Match
Trey Miguel (c) vs. Jake Something

Impact World Tag Team Championships
Tag Team Match
The Good Brothers (Doc Gallows & Karl Anderson) (c) vs. Violent By Design (Eric Young & Joe Doering)

Impact Knockouts Tag Team Championships
Tag Team Match
The IInspiration (Cassie Lee & Jessie McKay) (c) vs. The Influence (Tenille Dashwood & Madison Rayne)

ROH Women’s Word oder AAA Reina de Reinas Championship
Open Challenge – Singles Match
Deonna Purrazzo (c) vs. TBA

Singles Match
Jay White vs. Alex Shelley

Singles Match
Eddie Edwards vs. Rhino

Singles Match
JONAH vs. PCO

Pre-show
Tag Team Match
Matt Taven & Mike Bennett vs Willie Mack & Rich Swann

Singles Match
Gisele Shaw vs. Lady Frost
 
Oben