Lucha Underground #4.16 Ergebnisse & Kurzbericht aus Los Angeles, Kalifornien, USA (26.09.2018)

StableGuy

Moderator
Teammitglied
Lucha Underground #4.16
Ort: Boyle Heights in Los Angeles, Kalifornien, USA
US-Erstausstrahlung: 26. September 2018


Die Show beginnt mit dem obligatorischen Rückblick auf die Geschehnisse der letzten Wochen, bevor wir von den Kommentatoren Matt Striker und Vampiro zur heutigen Show begrüßt werden. Ohne große Umschweife wird direkt in den Ring geschaltet, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Singles Match
Matanza Cueto gewann gegen Jack Evans via Pin nach dem Wrath of the Gods.
Matchzeit: 01:23
- Damit ist Jack Evans das nächste Opfer auf der langen Liste von Matanza Cueto.

2. Match
Lucha Underground Trios Championship
Trios Match
The Reptile Tribe (Daga, Kobra Moon [aka Thunder Rosa] & Jeremiah Snake [aka Sami Callihan]) (c) gewannen gegen XO Lishus (aka Sonny Kiss), Ivelisse & Joey Ryan via Submission von Joey Ryan in einem Cross Armbreaker von Daga.
Matchzeit: 05:23

Nach dem Match erscheint Paul London gemeinsam mit El Bunny und The White Rabbit und attackieren das unterlegene Trio.

3. Match
2-on-1-Handicap Nunchuck Match
Jake Strong (fka Jack Swagger) gewann gegen Drago & Aerostar via Submission von Drago in einem Ankle Lock.
Matchzeit: 08:27

4. Match
Lucha Underground Title #1 Contendership - 4-Way Match
Pentagon Dark gewann gegen El Dragon Azteca Jr. (aka Rey Horus), King Cuerno (aka El Hijo del Fantasma) und Mil Muertes via Pin an Mil Muertes nach einem Canadian Destroyer.
Matchzeit: 05:10
- Fenix erschien während des Matches und prügelte sich mit El Dragon Azteca Jr. aus der Halle.
- Vor dem Finish hatte The Mack in das Match eingegriffen und Mil Muertes attackiert.
- Pentagon Dark tritt somit bei Ultima Lucha IV gegen Lucha Underground Champion Marty The Moth an.

Während Pentagon Dark seinen Sieg feiert, konfrontiert The Mack den am Boden liegenden Mil Muertes und fordert ihn zu einem Death Match bei Ultima Lucha IV heraus. Mit diesen Bildern endet die Show.
 

Vegeta

Majin
Wieder eine gute Ausgabe....bin schon hyped auf fenix vs. Azteca
Death Match zwischen Mil und Mack hört sich auch großartig an :)
 

Borg

Drohne
Evans raus, schade!
Der Kaninchenklub wird dann wohl schlussendlich gegen die Reptilien fehden, das kann gut werden. Hoffe, dass das neue odd Trio auf dem weg dahin noch ein paar mal wenigstens gut aussehen darf. Ivelisse und Joey sind eh großartig, aber auch XO unterhält mich zu meiner Überraschung.
Nunchuck Match...lassen wir das!
4way war stark und wie ich eben erst las, nur 5 Minuten lang!
Dafür aber wieder vollgepackt! Für alle Kontrahenten beginnt jetzt ein wirklich gut aufgebauter Weg Richtung Ultima Lucha. Nur Cuerno steht noch ohne Plan da....

Spaßige Episode
 

Eagle Whiskey

Powerhouse-Fan
Mh....

Matanza braucht nun endlich ne Fehde! Das geopfere dauert nun schon zu lange an! Was ist mit Mundo???

TTT war Bullshit!

Strong vs Aerostar & Drago war sinnloses gebrawle ohne Spots! Das man diese 2 Meter große Wrestlingleiche so pushen muss kotzt mich richtig an.

Das 4Way war viel zu kurz. Sieger ok, aber das Marty vs Pentagon UL headlinen soll finde ich total scheiße! Als Übergangsfehde super, aber nicht für den Staffelabschluss. Und dann Mil vs Mack bei UL, genauso Quatsch! Ich hoffe bis UL ändert sich noch einiges.

Fazit: Schwache Show.
Wertung: 3 von 10 Punkten.
 
Oben