Lucha Underground TV-Tapings Ergebnisse aus Los Angeles, Kalifornien vom 24.01.2015 (für den 04.03 und 11.03.2015)

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
Lucha Underground TV-Tapings #1.17 & #1.18 (24.Januar 2015)
Ort: Boyle Heights (Lucha Underground Temple) in Los Angeles, Kalifornien, USA
Vermutliche US-Erstausstrahlung:
04.März & 11.März 2015

Die Reihenfolge der Matches stehen bis zur Ausstrahlung unter Vorbehalt.

1.Match
Steel Cage Match
Johnny Mundo gewann gegen King Cuerno (aka El Hijo del Fantasma)

2.Match
Dark Match
Hernandez gewann gegen Shane Strickland, Willie Mack, Martin Causus & Jeff Cobb
- Wird nicht offiziell ausgestrahlt werden.

3.Match
Singles Match
Péntagon Jr. gewann gegen Argenis
- Laut Storyline hat Péntagon Jr. den Arm von Argenis gebrochen. Auch diesen Sieg widmete er seinem "unbekannten" Mentor.

4.Match
Singles Match
Angélico gewann gegen Ivelisse (w/Son of Havoc)
- Die "Triangle-Love Story" wurde fortgeführt. Anscheinend ist die Beziehung zwischen Havoc und Ivelisse offiziell Geschichte.

Mit diesen Match soll die Episode für den 04.März abgeschlossen sein. Das nächste Match wird dann bei der darauffolgenden Episode ausgestrahlt.

5.Match
Singles Match
Mil Muertes gewann gegen Fénix
- Catrina fehlte während des Matches, kam nach dem Match allerdings zum Ring. Murtes befahl ihr, Fénix abzulecken, doch Catrina ließ stattdessen den "Earthquake Stone" fallen und Fénix nutzte diesen Stein, um seinen Gegner zu attackieren. Nach dem Match leckte Catrina Muertes, ehe sie Fénix einen leidenschaftlichen Kuss verpasste.

6.Match
Singles Match- Gewinner darf gegen The Crew antreten
Big Ryck gewann gegen Sexy Star via Pin, nachdem Ryck sie einfach auf den Boden beförderte und den Pin ansetzte

Nach dem Match startete The Crew eine Attacke auf Big Ryck, doch Sexy Star machte den Save.

7.Match
Singles Match
Texano Jr. gewann gegen Alberto El Patrón via DQ, da Patron die "Kuhglocke" von Texano Jr. verwendete und den Angriff nicht stoppte

Nach dem Match fährt El Patrón seinen Angriff fort, womit die Tapings offiziell enden...
 
Zuletzt bearbeitet:

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Meine Befürchtung könnte ein bisschen wahr werden, nämlich dass El Patron und Texano ihre Fehde von AAA hier stark fortsetzen und dem Rest ein bisschen die Show stehlen werden bzw. zu stark in den Vordergrund gestellt werden. Sicherlich sind beide wichtige Zugpferde, aber ich möchte eigentlich nicht die AAA Fehde von beiden hier in diesem speziellen und eigenständigen Produkt einfach so fortsetzen!
 

Kerstin

Main Event
Meine Befürchtung könnte ein bisschen wahr werden, nämlich dass El Patron und Texano ihre Fehde von AAA hier stark fortsetzen und dem Rest ein bisschen die Show stehlen werden bzw. zu stark in den Vordergrund gestellt werden. Sicherlich sind beide wichtige Zugpferde, aber ich möchte eigentlich nicht die AAA Fehde von beiden hier in diesem speziellen und eigenständigen Produkt einfach so fortsetzen!
Baut man nicht gerade eine ähnliche Fehde zwischen Owens und Zayn bei NXT auf. :rolleyes: Gab es doch bei Roh zur genüge.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
Baut man nicht gerade eine ähnliche Fehde zwischen Owens und Zayn bei NXT auf. :rolleyes: Gab es doch bei Roh zur genüge.
Aber hier läuft es ja parallel zu der Fehde bei AAA und ich befürchte halt, dass das zu viel Einfluss auf das Geschehen bei Lucha Underground nimmt. Bei NXT sind das ja zwei verschiedene Promotions, verschiedene Zeiten usw. ;)
 

Spear

wrestling-infos.de Veteran
Schade, dass das Five Way Match nicht gezeigt wird. Hätte mich sehr auf Willie Mack und auch auf Strickland gefreut. Ansonsten lesen sich die Tapings nicht schlecht und bieten ein paar interessante Paarungen, vor allem das Steel Cage Match dürfte awesome werden. Bin schon sehr gespannt darauf.
 
Oben