NWA - Diverse Promotions Sammelthread - Aktuelle Show: "NWA Powerrr #35" (20.07.2021)

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
National Wrestling Alliance Powerrr #32
Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 22. Juni 2021 auf FITE TV
Zuschauer: 50


Die Kommentatoren Joe Galli und Velvet Sky begrüßen uns zu einer neuen Ausgabe von "NWA Powerrr".

Kyle Davis begüßt Strictly Business zu einem Interview. Im heutigen Main Event werden Parrow, Chris Adonis und Thom Latimer in einem 3 Way Match aufeinandertreffen, der Sieger tritt nächste Woche gegen JTG um die vakante NWA National Championship an. Strictly Business haben heute mit Chris Adonis und Thom Latimer natürlich den klaren Vorteil, dennoch kritisiert Kamille die Entscheidung von Billy Corgan. Nick Aldis ist sich sicher, dass der NWA-President mit seinen Entscheidungen nur Strictly Business Steine in den Weg legen möchte.


May Valentine hat nun die War Kings bei sich und Crimson spricht über sein heutiges Grudge Match gegen Slice Boogie.

1. Match
Singles Match
The Mystery Man gewann gegen Mims via Pin nach einem Death Valley Driver.

BLKJeez und Jordan Clearwater stehen bei Kyle Davis zum Interview. Jeez verspricht, dass er für das anstehende Match einen genauen Plan hat.

2. Match
2-on-1-Handicap Match
Tyrus (w/ Austin Idol) gewann gegen BLK Jeez & Jordan Clearwater via Pin an beiden Gegnern, die sich einfach hingelegt hatten.
- BLK Jeez legte sich einfach auf die Matte und überredete Jordan Clearwater, es ihm gleichzutun.

Thunder Rosa und Serena Deeb stehen nun zum Interview bei Kyle Davis. Während Thunder Rosa der Meinung ist, dass sie die #1 Herausforderin von NWA Women's World Champion Kamille sein sollte, will Serene Deeb ein Rematch um den Titel, den sie beim „When Our Shadows Fall“-PPV an Kamille verlor. Serena Deeb spricht darüber, dass sie gerne ein Talent wie Kylie Rae unter ihre Fittiche nehmen möchte. Kylie Rae kommt daraufhin heraus und spricht darüber, was für großartige Wrestlerinnen Thunder Rosa und Serena Deeb sind und wie glücklich sie ist, hier mit den beiden zu stehen. Thunder Rosa deutet ebenfalls eine Mentorin an, woraufhin Melina herauskommt. Melina glaubt, dass Rosa über sie spricht, stattdessen war aber Skye Blue gemeint, die nun ebenfalls herauskommt. Das Segment endet mit einem großen Brawl der Frauen.


May Valentine hat nun Taryn Terrell und Jennacide zum Interview bei sich. Taryn erklärt, dass man Jennacide bisher nicht ernst genug nimmt.

3. Match
No DQ Grudge Match
Crimson (w/ Jax Dane) gewann gegen Slice Boogie (w/ Marche Rocket) via Pin nach einem Death Valley Driver.

Aron Stevens und Trevor Murdoch begeben sich als ehemalige NWA National Champions für das nächste Match zu den Kommentatoren.

4. Match
NWA National Title Qualifying - 3 Way Match
Chris Adonis gewann gegen Parrow und Thom Latimer via Pin an Parrow nach einem Top Rope Moonsault von Latimer.

Thom Latimer ist über das Finish natürlich nicht glücklich, aber Chris Adonis versichert seinem "Strictly Business"-Partner, dass er die erste Chance auf den Titel bekommen wird, sollte er das Gold gewinnen. Adonis wird nächste Woche gegen JTG um die vakante NWA National Championship antreten.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
National Wrestling Alliance Powerrr #33 (Tapings: 07.06.2021)
Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 29. Juni 2021 auf FITE TV
Zuschauer: 50


Joe Galli begrüßt die Zuschauer zu einer neuen Ausgabe und hat sofort Breaking News für uns. Er gibt bekannt, dass am 13. Juli die "Champions Series" ihr Debüt feiern wird. Die NWA Champions sowie Legenden werden an diesem neuen Konzept, welches man in den kommenden Wochen genauer vorstellen wird, teilnehmen.

1. Match
Singles Match
Jennacide (w/ Taryn Terrell) gewann gegen Lady Frost via Pin nach einem Tombstone.
Matchzeit: 04:19

Wir werfen einen Blick auf "NWA High Voltage", wo sich Sal Rinauro mit einem Sieg über PJ Hawx und Colby Corino eine Chance auf die NWA Television Championship gesichert hat.


Sal Rinauro hält eine Promo in Richtung von NWA Television Champion The Pope und spricht über ihr heute anstehendes Titelmatch, bis er von Colby Corino attackiert und abgefertigt wird. Das eigentlich angesetzte Titelmatch muss abgesagt werden.

Austin Idol & Tyrus kommen heraus und auch sie haben es auf die NWA Television Championship von The Pope abgesehen und erklären dem Titelträger den Krieg. The Pope kommt hinzu und will sofort gegen Tyrus antreten, aber Austin Idol hält seinen Schützling zurück.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Aron Stevens, Captain YUMA & Mims vs. Kratos, Luke & PJ Hawx endete in einem No Contest, nachdem La Rebelion (Bestia 666 & Mecha Wolf) die Wrestler durch eine Promo abgelenkt hatten.
Matchzeit: 04:21

Es entsteht ein Brawl zwischen La Rebelion und den Wrestlern im Ring. Bestia 666 & Mecha Wolf ziehen sich aber schnell zurück.

Crimson & Jax Dane sprechen in einer Promo über Slice Boogie. Crimson gesteht ein, dass Boogie ein harter Gegner ist, aber er hat ihm eine Lektion erteilt. Er sollte Respekt zeigen und erwachsen werden. Jax Dane ist wenig begeistert von Crimsons Aktionen und möchte noch mit seinem Partner darüber sprechen.

Chris Adonis und JTG kommen heraus und hypen ihr Match um die vakante NWA National Championship, welches wir nächste Woche sehen werden. Adonis hat Thom Latimer an seiner Seite, während JTG von Fred Rosser begleitet wird.


May Valentine interviewt nun den maskierten Unbekannten. Er spricht über seine Fähigkeiten und betont noch einmal, dass nur Billy Corgan seine wahre Identität kennt. Wer er ist und woher er kommt, geht niemanden etwas an. Sein Ziel ist es, einen Titel zu gewinnen.

Als nächstes steht Thunder Rosa zum Interview bei May Valentine. Sie erklärt, dass sie heute nicht für Melinas Match am Ring sein wird. Sie liebt Melina, aber sie ist nicht mit deren Aktionen einverstanden.

3. Match
Singles Match
Kylie Rae gewann gegen Melina via Pin nach einem Superkick.
Matchzeit: 06:03
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
National Wrestling Alliance Powerrr #34
Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 06. Juli 2021 auf FITE TV
Zuschauer: 50


Nach der typischen Eröffnung begrüßen uns die Kommentatoren Joe Galli, Tim Storm und Velvet Sky, bevor das erste Match des Abends beginnt.

1. Match
NWA Television Championship
Singles Match
The Pope (c) gewann gegen Sal Rinauro via Pin nach mehreren Elijah Projects in Serie.
- Im Laufe des Matches geben die Kommentatoren bekannt, dass sich Rinauro im Vorfeld des Matches eine Verletzung zugezogen hatte. Sie verkündeten, dass er das Match mit einem gebrochenen Schlüsselbein bestreitet hatte.
- Damit steht The Pope bei 6 erfolgreichen Titelverteidigungen. Bei einer weiteren Verteidigung bekommt er eine Chance auf die NWA World Heavyweight Championship.


Nach dem Match kommen Austin Idol, Tyrus, BLK Jeez und Jordan Clearwater heraus. Idol hält eine Promo und sagt, dass The Pope die siebte Verteidigung nicht schaffen wird. Idol gibt bekannt, dass Tyrus der nächste Herausforderer von The Pope sein wird.

NWA Präsident William Corgan äußert sich zur "Champions Series", die in der letzten Woche verkündet wurde. Sie wird ab dem 27. Juli starten.

2. Match
Tag Team Match
Kylie Rae & Serena Deeb gewannen gegen Thunder Rosa & Skye Blue via Submission von Skye Blue in einem Crossface von Kylie Rae.

Nach dem Match entsteht ein Brawl zwischen Deep und Thunder Rosa. Die beiden Damen brawlen sich in den Backstage Bereich.

Crimson & Jax Dane werden von Kyle Davis interviewt. Dane hat etwas zu sagen und möchte, dass ein Partner Crimson ihm vertraut. Er ruft Slice Boogie zu sich. Nach kurzer Zeit will Crimson sich mit Boogie anlegen, doch Dane geht dazwischen. Er präsentiert Boogie als neuen Tag Team Partner.

May Valentine interviewt JR Kratos. Dieser spricht über sein Tag Team mit Aron Stevens. Kratos trägt dabei ein NWA-Shirt, wo er das N und A durchgestrichen hat. Er sagt, dass nur Siege wichtig sind. Stevens hat ein wenig Respekt von Kratos verdient, denn er sorgt für Siege.

Für das kommende Match begibt sich Aron Stevens zu den Kommentatoren.

3. Match
6 Man Tag Team Match
La Rebellion (Bestia 666 & Mecha Wolf) & Homicide gewannen gegen Luke Hawx, PJ Hawx & El Rudo via Pin an Luke Hawx nach dem Mark Of The Beast (Muscle Buster/450 Splash Kombination).

Für das folgende Match begibt sich Trevor Murdoch zu den Kommentatoren.

4. Match
NWA National Championship - vakant
Singles Match
Chris Adonis gewann gegen JTG via Referee Stoppage, nachdem Fred Rosser das Handtuch geworfen hatte.
- JTG befand sich im Master Lock von Adonis und wollte nicht aufgeben. Fred Rosser kam heraus und warf das Handtuch für JTG.

Nach dem Match kümmert sich Rosser um JTG und dessen Gesundheitszustand. Währenddessen beschwert sich Murdoch bei Rosser für dessen Handeln. Damit endet die Show.

Post-Show:

 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
National Wrestling Alliance PowerrrSurge #4
Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 13. Juli 2021 auf FITE TV


1. Match
Singles Match
Marshe Rockett gewann gegen Jeremiah Plunkett via Pin nach einem Cutter.

2. Match
3 Way Match
Jordan Clearwater gewann gegen Papa Jive und Rush Freeman via Pin an Papa Jive nach einem Pump Kick.

3. Match
Hair vs. Hair Tag Team Match
David Arquette & Tim Storm gewannen gegen The Kingdom of Jocephus (Jocephus & The Spiritual Advisor) via Pin an Jocephus durch David Arquette nach einem Frog Splash.
- Dieses Match fand am 05. Januar 2019 beim "NWA Pop Up - New Years Clash"-PPV statt.
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
National Wrestling Alliance Powerrr #35
Ort: Georgia Public Broadcasting Studios in Atlanta, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 20. Juli 2021 auf FITE TV
Zuschauer: 50


Nach dem Eröffnungsvideo begrüßen uns die Kommentatoren Joe Galli, Tim Storm und Velvet Sky zu einer neuen Ausgabe. Im Fokus steht heute die "Champions Series", welche am 27. Juli starten wird. Die heutige Ausgabe befasst sich mit der Auslosung der Teams, dem Regelwerk und dem Turnierbaum.

Insgesamt wird es vier Teams geben, die jeweils von einem der aktuellen Titelträger ausgewählt werden. So fungieren also NWA World Heavyweight Champion Nick Aldis, NWA Women's World Champion Kamille, NWA Television Campion The Pope und NWA Tag Team Champion Aron Stevens als Kapitäne der Teams. Jeder wird im Losverfahren ein Team aus 5 Wrestlern zusammenstellen. Das Team, welches die "Champion Series" gewinnt, bekommt pro Person eine Titelchance. Die Captains der Teams haben zwei Möglichkeiten. So können Aldis, Kamille, Pope und Stevens bestimmen, dass die Mitglieder ihrer Teams keine Chance auf ihren eigenen Titel erhalten. Dieser Schutz gilt für ein Jahr. Alternativ können sie auch eine Titelchance auf einen anderen Titel einlösen. Die Punkte sind abhängig von einem Sieg, einem Unentschieden oder einer Disqualifikation.

Jeder Captain bekommt auch eine "Wrestling-Legende" an die Seite gestellt, welche als Berater agieren wird. Bei jenen Legenden handelt es sich um Austin Idol, Melina, Taryn Terrell und Velvet Sky.

Als Teilnehmer werden Skye Blue, Slice Boogie, Jordan Clearwater, Colby Corino, Crimson, Jax Dane, JR Kratos, JTG, Jennacide, Lady Frost, Thom Latimer, Mystery Man, Mims, Trevor Murdoch, Kenzie Paige, Jeremiah Plunkett, Sal Rinauro, Marshe Rockett, Fred Rosser und Tyrus verkündet. Die Captains und ihre jeweiligen Legenden wählen ihre Teammitglieder im Wechsel aus. Die letzten vier Wrestler Sal Rinauro, Jordan Clearwater, Jeremiah Plunkett und Colby Corino werden per Zufall in die Teams gelost und fungieren als Ersatzkandidaten.

Am Ende lauten die Teams wie folgt:

Kamille [Captain] & Austin Idol [Legend]: Thom Latimer, Kenzie Paige, JR Kratos, Mims & Sal Rinauro

Aron Stevens [Captain] & Taryn Tarell [Legend]: Tyrus, Lady Frost, JTG, Marshie Rockett & Jordan Clearwater

Nick Aldis [Captain] & Melina [Legend]: Crimson, Skye Blue, Fred Rosser, Slice Boogie & Jeremiah Plinkett

The Pope [Captain] & Velvet Sky [Legend]: Trevor Murdoch, Jennacide, Jax Dane, Mystery Man & Colby Corino

Zum Abschluss der Show wird verkündet, welche Teams in der nächsten Woche die "Champion Series" starten werden. So kommt es zu den Paarungen Team Stevens vs. Team Kamille und Team Aldis vs. Team Pope. Damit endet die Show.

Post-Show:

 
Oben