UFC on ESPN 18: Smith vs. Clark Fightcard aus Las Vegas, Nevada, USA (28.11.2020)

Alex aus Sachsen

World Champion
Daten

Datum: 28. November 2020
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: UFC APEX

Poster



Main Card (ESPN/ESPN+)

Light Heavyweight bout
Anthony Smith vs. Devin Clark

Welterweight bout
Miguel Baeza vs. Takashi Sato

Heavyweight bout
Josh Parisian vs. Parker Porter

Featherweight bout
Spike Carlyle vs. Bill Algeo

Women's Catchweight (140 lbs.) bout
Ashlee Evans-Smith vs. Norma Dumont Viana

Featherweight bout
Jonathan Pearce vs. Kai Kamaka III

Preliminary Card (ESPN+)

Bantamweight bout
Martin Day vs. Anderson dos Santos

Women's Flyweight bout
Gina Mazany vs. Rachael Ostovich

Flyweight bout
Su Mudaerji vs. Malcolm Gordon

Catchweight (140 lbs.) bout
Luke Sanders vs. Nathan Maness​
 

Rikkson

Jobber
Wenn Lewis kämpft, wird das entweder ein extrem guter oder ein extrem schlechter Kampf. Das hier wird definitv ein sehr schlechter Kampf. 😂 Finde ich etwas schade. Speziell Lewis sollte man eigentlich nur gegen richtige Metzger stellen, dann liefert er auch und Blaydes ist für mich das genaue Gegenteil. Ich hoffe aber, dass Lewis ihn ausknockt, auch wenn ich nicht dran glaube.

Vom Rest der Card kenne ich so gut wie gar keinen. Fiziev fand ich beim letzten Kampf ganz gut, Moicano hingegen hab ich als eher enttäuschend in Erinnerung. Werde ich mir aber auf jeden Fall anschauen.
 

Alex aus Sachsen

World Champion
Ohje, damit hat die Karte ja wirklich alles interessante verloren. Erst Moicano vs. Fiziev und jetzt auch noch Blaydes vs. Lewis. Das ist natürlich bitter, wenn der einzig wichtige Kampf ausfällt. Damit ist die Karte echt schlecht, da sind selbst die schwachen Bellator-Karte deutlich besser besetzt und die dagegen hat auch die PFL mehr Starpower.
 

Rikkson

Jobber
Zum Glück für die UFC passiert das bei einer Card, die wegen Tyson-Jones kaum einer schaut 😂

Reiht sich jetzt ein bei einer der schwächsten Cards der Geschichte. Davon gab es 2020 aber auch schon ein paar andere. Hachja, was waren das für Zeiten als Fighter mit allen möglichen Erkrankungen ins Octagon steigen durften...
 
Oben