W-I.de Elite Hour – AEW Podcast: Rampage vom 15.10. und Dynamite vom 16.10.

Added to Calendar: 19.10.21

Katha

Jobber
Teammitglied
Diesmal gab es Rampage und Dynamite in ungewohnter Reihenfolge und dazu einen Buy In bei Rampage, der eine fast schon stärkere Card hatte, als die eigentlich Show. So nahe vor dem nächsten PPV, Full Gear, hatten beide Shows eine volle Card, die mit Minoru Suzuki vs Bryan Danielson einige Dreammatches zu bieten hatte, aber auch einigen Build für den PPV.

Thorsten und Katha quatschen über die beiden Shows und schauen sich schon einmal die Card für Full Gear an. Hört rein!

Folgt der Elite Hour-Crew gerne auf Twitter:
Emrah: @bigboiEmrah
Julian: @Julian_0904
Katha: @kathakritzelt2
Thorsten: @Luebeck007

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.


 
Zuletzt bearbeitet:
Ich muss sagen das mich das mit FTR, schon gestört hat. Weil es erstens ziemlich lächerlich aussah und FTR für mich vieles sind aber nicht lächerlich. Und dann reißen die Lucha Bros ihnen die Masken runter. Und ich mein die sind doch Face oder? Und die Maske runter reißen ist doch ein astreiner Heelmove weil das eine der größten Schanden ist bei den Lucha Leuten. Na ich weiß nicht. Das Match war zwar gut aber alles drumherum, war für mich das schwächere von AEW seit der Nummer mit der Matchfortsetzung von Matt Hardy. Und das wir Spannungen anteasern zwischen Andrade und MJF obwohl das mit Darby erst Gerade wirklich anfängt Schien mir auch was unpassend. Alles in allem würd ich sagen war es eine gute Show ohne große Highlights. Ne solide Weekly. Ich hoffe aber wir bekommen auch Mal die Fehde Orange Cassidy gegen John Moxley. Da hab ich ziemlich Bock drauf, und man kann ja was über Yuta aufbauen, dem Cassidy helfen will nach seiner Niederlage gegen Mox. Und zu Cody gegen Black, sag ich gar nix mehr. Einfach nur noch lahm. Leider.
 

Katha

Jobber
Teammitglied
Ich muss sagen das mich das mit FTR, schon gestört hat. Weil es erstens ziemlich lächerlich aussah und FTR für mich vieles sind aber nicht lächerlich. Und dann reißen die Lucha Bros ihnen die Masken runter. Und ich mein die sind doch Face oder? Und die Maske runter reißen ist doch ein astreiner Heelmove weil das eine der größten Schanden ist bei den Lucha Leuten. Na ich weiß nicht. Das Match war zwar gut aber alles drumherum, war für mich das schwächere von AEW seit der Nummer mit der Matchfortsetzung von Matt Hardy. Und das wir Spannungen anteasern zwischen Andrade und MJF obwohl das mit Darby erst Gerade wirklich anfängt Schien mir auch was unpassend. Alles in allem würd ich sagen war es eine gute Show ohne große Highlights. Ne solide Weekly. Ich hoffe aber wir bekommen auch Mal die Fehde Orange Cassidy gegen John Moxley. Da hab ich ziemlich Bock drauf, und man kann ja was über Yuta aufbauen, dem Cassidy helfen will nach seiner Niederlage gegen Mox. Und zu Cody gegen Black, sag ich gar nix mehr. Einfach nur noch lahm. Leider.
Ich weiß nciht, ob die Lucha Bros reine Faces sind, habe sie eher als Tweener begriffen. Aber ja, ich hätte es auch besser gefunden, wenn sie einfach so rausgekommen wären. Habe den Sinn dahinter nicht so ganz begriffen.
Hn Fehde zwischen Mox und OC ist schwierig, weil beide Faces und super popluär, aber nen Match...warum nicht.
Ja, Cody muss das Ruder mal rumreißen, sonst kann er seinen "Top-Platz" nicht mehr rechtfertigen.
 
Hn Fehde zwischen Mox und OC ist schwierig, weil beide Faces und super popluär, aber nen Match...warum nicht.
Ich denk schon, das man da was bringen kann weil ja sie sind beide faces, aber trotzdem vom Charakter her sowas von unterschiedlich. Das reicht schon oft wenn man es gut macht Moxleys Hau drauf Mentalität und Cassidy mit seiner Art. Das könnt ne schöne Fehde mit ein paar Comedy Segmenten und einem großen Match geben. Und da ist es dann auch irgendwo egal wer gewinnt weil es beiden Null schaden wird. Das ist genauso als wenn du Kenny und Bryan wieder nimmst. Der Verlierer wird trotzdem null in der Gunst der Fans Sinken. Und das Mox Vernünftige Comedy kann wobei es bei ihm dann natürlich mehr Sarkasmus war und Trockener Humor, dass wissen wir ja. Ich mein er hat sogar bei WWE aus scheiße Gold gemacht mit seiner Darstellung. Ich hoffe einfach das sie jetzt die Niederlage vom Yuta nach full Gear aufnehmen und sich daraus was entwickelt. Weil bis full Gear hat Mox ja anderes zu tun ( bin eurer Meinung. Das hätte man spannender machen können im Turnier). Was mich noch interessieren würde ist dann eben wer wird ein wenig voran gebracht und kommt zum Beispiel ins Halbfinale neben Bryan und Mox. Da wäre ja übrigens auch Mox gegen Cassidy möglich. Und ein Cassidy im Halbfinale kannste immer bringen.
 
Oben