W-IPin Wrestling Weekly #189 - Podcast vom 05.08.2022 (Alles neu macht der Hunter: "Monday Night RAW" war gefühlt eine komplett neue Show! Triple H erzeugt bei uns echten Hype um WWE)

StunNa

Main Event
Teammitglied
Hunter schafft derzeit etwas, was wir nicht mehr erwartet hatten: Hype um WWE.


In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unseren Wochenrückblick-Podcasts lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere "Monday Night RAW", "SmackDown Live" bzw. "NXT" einerseits sowie "Dynamite" oder Impact-Wrestling andererseits und die wichtigsten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei "World Wrestling Entertainment", "All Elite Wrestling", "New Japan Pro Wrestling", "Impact Wrestling" oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. Für New Japan Pro Wrestling stehen unsere Jungs von Shuyaku zur Verfügung, AEW wird in der "Elite Hour" besprochen, Impact Wrestling gibt es bei "Impact Asylum", während der Marktführer WWE und Themen, nach denen uns sonst noch so sein sollte, wie gehabt im "Wrestling Weekly"-Format besprochen werden. In dieser Woche tun das wieder einmal Christian (aka Chr!s) und Andreas (aka Silentpfluecker). Wir freuen uns auf euch. Also: Reinhören!!! :)

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.



Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!

 

Günter_M

Jobber
Danke für's Freitagabend Unterhaltungsprogramm. :)

Inhaltlich bedarf es diesmal keines Kommentars meinerseits. Allerdings greife ich nochmal meine Frage von vor paar Wochen auf wegen Eurer Meinung zu Eric Bischoff. Die Frage ist ja Zuge der aktuellen Ereignisse untern Tisch gefallen. Was übrigens das zweite mal ist. Ich vermute eine Verschwörung dahinter. :D
 

The Hitman

Midcard
Seit bedankt für den Podcast Männer!
Nach dem hören musste ich mir gleich mal Ric Flair's angeblich letztes Match angucken. Tja schön wars nicht, ich hatte die ganze Zeit Angst das er nicht mehr aufsteht.
Ich finde sowas ist keine gute Werbung fürs Wrestling an sich, klar weiß mittlerweile jeder das es nur "Show" ist aber trotzdem sollte man schon dafür sorgen das es Überzeugend wirkt.
Natürlich gönnt man jemandem wie Ric Flair auch seinen Moment und Respekt das er in seinem Alter noch nen Back Suplex nimmt aber ein gutes Match war es nicht.
Taker, Mick und Bret am Ring zu sehen war aber Klasse!
 
Oben