WWE NXT #472 Ergebnisse aus Winter Park, Florida, USA vom 08.05.2019 (inkl. Videos)

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
WWE NXT #472 (Tapings: 01. Mai 2019)
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
US-Erstausstrahlung: 08. Mai 2019


Die heutige Ausgabe von NXT wird in üblicher Manier von den Kommentatoren Mauro Ranallo, Nigel McGuinness und Percy Watson eröffnet.

1. Match
Singles Match
Bianca Belair gewann gegen Mia Yim via Pin, dabei nahm sie ihre Haare, die sie um ein Ringseil wickelte, zu Hilfe.
Matchzeit: 07:37


Wir sehen Aufzeichnungen des "vorherigen Nachmittags", als die Viking Raiders das Perfomance Center verlassen hatten. Jaxson Ryker fährt mit einem Truck vor, blockiert so den Ausgang für das Tag Team, sodass die Forgotton Sons (Wesley Blake & Steve Cutler) die Verwirrung nutzen und einen Angriff gegen die Viking Raiders starten. Anschließend ergreifen sie die Flucht.

Für die kommende Woche wird ein Auftritt der Viking Raiders angekündigt.

Es folgen weitere Aufnahmen aus dem Perfomance Center. Marina Shafir und Jessamym Duke trainieren mit Shayna Baszler im Ring, ehe plötzlich Io Shirai auftaucht und eine Attacke gegen Baszler startet. Es folgt ein großes Durcheinander und zahlreiche Personen versuchen die beiden Damen zu trennen.

2. Match
Singles Match
Raul Mendoza gewann gegen Riddick Moss via Pin nach einem Springboard Corkscrew Splash.
Matchzeit: 04:42


Es folgt ein Rückblick auf das Debüt von KUSHIDA. Er wird für die kommende Woche angekündigt.

3. Match
Singles Match
Matt Riddle gewann gegen Adam Cole (w/The Undisputed Era) via Submission in der Bromission.
- Riddle hatte vor dem Finish Roderick Strong mit einem Kick attackiert, dieser hatte zuvor Cole auf die Beine helfen wollen. Dies lenkte den Referee ab.
Matchzeit: 13:57


Nach dem Match wollen The Undisputed Era zunächst einen Angriff auf Matt Riddle starten, doch dieser verlässt rechzeitig den Ring. Roderick Strong versucht sich nun um Adam Cole zu kümmern, doch ein sichtlich wütender Cole schubst ihn nur beiseite, während O'Reilly und Bobby Fish die Wogen glätten wollen. Beide verlassen auf der jeweils anderen Seite den Ring und O'Reilly redet auf Cole ein, während Fish mit Roderick Strong spricht. Mit diesen Bildern endet die Show...

Fallout:

 
Zuletzt bearbeitet:

Borg

Drohne
Huihuihui!
Wie das wohl weitergeht mit der Era...?!

Matches waren ganz gut. Finishes waren halt wieder mal eher mäßig.
 

Thez

Zarathustra
Finishes waren halt wieder mal eher mäßig.
Zumindest war der Abschluss des Divenkampfs innovativ, das hat mir richtig gut gefallen. Gab es das irgendwo schonmal? Ich bin gespannt, gegen wen Bianca Belair ihre erste Niederlage einfährt, die sie auch akzeptiert und sich als defeated bezeichnet, so wie Asuka bei WrestleMania sagen musste, dass Charlotte ready für sie war.
 

Borg

Drohne
Ich möchte ihren Zopf von Tag 1 an nicht...
Und er nervt mich aktiv von mal zu mal mehr...
Schade für Mia...
Glaube nicht bzw hoffe nicht, dass die Serie weitergeht.
Kann von mir aus morgen gegen XY verlieren.
Wenn ich wetten müsste...
Io!
 

Thez

Zarathustra
Mir fiel in dieser Woche besonders auf, wieviel Jessika Carr mit den Wrestlern interagierte. Erst mit Bianca dann mit Riddick. Ist Carr eigentlich wegen einer Verletzung zu den Ringrichtern gestoßen oder hat sie noch ein paar Matches in sich?
 

Thez

Zarathustra
Sie hat das gewisse Etwas. Und vor allen Dingen macht sie den Eindruck, als würde sie sich noch weit entwickeln können. Ich schätze man bringt sie ins Rampenlicht, weil eben diese Entwicklung beleuchtet werden soll, ähnlich wie beim Velveteen Dream.
 

Klabauter

World Champion
NXT kann mich auch nicht mehr wirklich überzeugen.

- Bianca Belair gewinnt gegen Mia Yim: Absehbar! Art des Sieges völlig dämlich und man macht das, was ich von Anfang an immer wieder sagte, dass ich bei ihr befürchte und nicht sehen will: Man reduziert sie darauf "Die mit den Haaren" zu sein. Grandios! :rolleyes:
- Aha. Die Viking Raiders werden von der Biking Experience angegriffen. Kann man so machen, wirkt aber etwas billig.
- Io Shirai, die wohl Face in der Fehde sein soll, attackiert als den Heel Shayna Baszler. Na dann! Ich hoffe man erlaubt Io das was Kairi nicht durfte und sie beendet diesen Horsewomen-Mist endlich. Und zwar von mir auch wirklich endgültig. Sasha Banks hat keinen Bock mehr, Ronda Rousey ist auf Impregnation Vacation und Shafir und Duke sind einfach scheiße im Ring. Deckel drauf auf den Scheiß, Io Shirai als Championess, Shayna als Top-Heel zu RAW und Duke & Shafir zurück ins Performance Center oder besser in eine Anfänger-Wrestling-Schule. Nervt nur noch!
- Raul Medoza vs. Riddick Moss. Uninteressanter Typ vs. Uninteressanter ehemalige Tag Team Typ. Hurra! :mad:
- Die Undisputed Era Storyline rettet im Moment NXT!
 

ApexViperPredator

Main Event
Sie hat das gewisse Etwas. Und vor allen Dingen macht sie den Eindruck, als würde sie sich noch weit entwickeln können. Ich schätze man bringt sie ins Rampenlicht, weil eben diese Entwicklung beleuchtet werden soll, ähnlich wie beim Velveteen Dream.
Das gewisse etwas? Du meinst die gewisse extra Portion langeweile? Dann stimme ich dir zu. In allen anderen Fällen aber nicht.
 
Oben