WWE NXT "The Great American Bash - Night 1" #539 Ergebnisse & Bericht aus Winter Park, Florida, USA vom 01.07.2020 (inkl. Videos und Abstimmung)

Wie fandet Ihr diese NXT-Ausgabe?

  • 10 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 9 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 8 Punkte

    Abstimmungen: 1 100,0%
  • 7 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 6 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 5 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 4 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 3 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 2 Punkte

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 1 Punkt

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
  • Umfrage geschlossen .

Nexus3D

Teamleitung Archiv
Teammitglied
WWE NXT "The Great American Bash - Night 1" #539
Ort: Full Sail University in Winter Park, Florida, USA
Datum: 01. Juli 2020


Die heutige NXT-Ausgabe unter dem "The Great American Bash"-Banner startet mit einem Videopackage, ehe uns Mauro Ranallo, welcher von Zuhause arbeitet, begrüßt. Parallel hierzu gibt es ein wenig Pyrotechnik an der (dem Motto getreu in Rot, Blau & Weiß gehaltenen) Stage zu bestaunen. Ranallo wird heute von WWE-Hall of Famer Beth Phoenix sowie Tom Philipps unterstützt, während erneut diverse Talente aus dem Performance Center als Zuschauer fungieren.

1. Match
NXT Womens Title #1 Contendership - Fatal 4 Way Elimination Match
Tegan Nox gewann gegen Dakota Kai, Mia Yim und Candice LeRae via Pin an Dakota Kai nach dem Shiniest Wizard.
Matchzeit: 20:37
- Reihenfolge der Eliminierungen:
1. Mia Yim eliminierte Candice LeRae. (04:00).
2. Dakota Kai eliminierte Mia Yim. (10:05).
3. Tegan Nox eliminierte Dakota Kai. (20:37).



Backstage interviewt McKenzie Mitchell nun Damien Priest, welcher Cameron Grimes zu einem Singles Match herausfordert und verspricht, diesem eine Abreibung zu verpassen, welche er nie vergessen werde.


Ebenfalls hinter den Kulissen sehen wir die WWE Womens Tag Team Champions Bayley & Sasha Banks. Letztere tritt im heutigen Main Event gegen Io Shirai an.

2. Match
Singles Match
Timothy Thatcher gewann gegen Oney Lorcan via Submission im Fujiwara Armbar.
Matchzeit: 11:32


Es folgt eine Videopromo von Karrion Kross & Scarlett: Fall & Prey.


3. Match
2-on-1 Handicap Match
Rhea Ripley gewann gegen Aliyah & Robert Stone via Submission von Robert Stone im Reverse Texas Cloverleaf.
Matchzeit: 10:03


Roderick Strong ist in einem dunklen Raum zu sehen. Das Segment fokussiert sich auf Strongs Angst vor Lumis. Roddy erwidert lautstark, dass er Angst vor dem Gestarre von Dexter Lumis habe. Als nächstes werden wir die Kontrahenten im ersten NXT Strap Match in Aktion erleben.

4. Match
Strap Match
Dexter Lumis gewann gegen Roderick Strong via Submission im The Silencer mit Hilfe des Lederriemens.
Matchzeit: 16:00


In einer großartigen Videopromo wird das Winner Takes All Match zwischen NXT Champion Adam Cole und NXT North American Champion Keith Lee beleuchtet, welches nächste Woche bei "NXT The Great American Bash Night 2" stattfinden wird. Unter anderem lobt Cole seinen Gegner und sagt, dass Keith Lee ein unglaubliches Jahr hatte, jedoch wäre seines um noch einiges besser gewesen. Ohne Adam Cole, der seinen Titel gegen Daniel Bryan verteidigte, hätte es keinen Keith Lee bei Smackdown gegeben. Ohne Adam Cole, der seinen Titel gegen Seth Rollins verteidigte, hätte es keinen Keith Lee bei RAW gegeben. Auch der Erfolg bei der "Survivor Series" sei auf ihn, als Anführer des NXT-Brands, zurückzuführen. Nächste Woche werde er den Ring sowohl als NXT als auch NXT North American Champion und mithin als größter Titelträger in der Geschichte von NXT verlassen.


Candice LeRae & Johnny Gargano werden backstage interviewt, als Candice plötzlich davonrennt, um eine Attacke auf Mia Yim zu starten. Isaiah "Swerve" Scott versucht den Brawl zu unterbinden, wird dafür aber von Johnny Gargano konfrontiert.


Santos Escobar kommt gemeinsam mit Raul Mendoza & Joaquin Wilde heraus. Der NXT Cruiserweight Champion erklärt, dass sie die Ehre des Lucha Libre wiederherstellen werden. Sie werden ein Empire errichten, der Name ihrer Gruppierung lautet El Legado del Fantasma. Drake Maverick unterbricht die Promo und setzt sofort zu einer Attacke an. Alleine hat er gegen die drei Heels natürlich keine Chance, aber Tyler Breeze & Fandango machen den Save. Fandango fordert Santos Escobar, Raul Mendoza & Joaquin Wilde zu einem 6 Man Tag Team Match in der nächsten Woche heraus.


Es folgt ein kurzes Hypevideo zu Finn Balor, gesponsert von Mountain Dew.

In einem weiteren Backstage-Interview lehnt Cameron Grimes die Herausforderung von Damien Priest ab. Er will stattdessen eine Chance auf den Double Champion.


5. Match
(Non-Title) Singles Match
Io Shirai gewann gegen Sasha Banks (w/ Bayley) via Pin nach einem Moonsault.
Matchzeit: 14:01
- Im Verlauf des Matches hatte Bayley mehrfach eingegriffen. Gegen Ende tauchte Asuka auf, die Banks Green Mist ins Gesicht spuckte.


In der kommenden Woche wird es zu Tyler Breeze, Fandango & Drake Maverick vs. Santos Escobar, Raul Mendoza & Joaquin Wilde, Mia Yim vs. Candice LeRae in einem Street Fight sowie NXT Champion Adam Cole vs. NXT North American Champion Keith Lee in einem Winner Takes It All Match kommen.

Fallout:





 

Venxm

Jobber
Bislang nur die Ergebnisse gelesen und die Highlights auf WWE's YouTube-Kanal angesehen und soweit sieht das ganze solide aus.

Tegan Nox als #1-Contender geht in Ordnung (auch wenn ich mit ihr nichts anfangen kann). Frische Matchpaarungen braucht man und die anderen drei Damen hatten ihre Chance. Persönlich finde ich die Entwicklung von Mia Yim klasse.
Die Frau hat sich wirklich gemacht und wenn sie so weitermacht, wird aus ihr noch jemand großes.

Grimes & Priest hat irgendwie etwas von Tom & Jerry. :LOL: Der eine Jagd den anderen, der andere haut ab.
Das kann man maximal noch 2 Ausgaben so machen aber dann muss der Höhepunkt der Fehde folgen mit Priest als Sieger.

Thatcher vs. Lorcan dürfte wohl ein Leckerbissen sein für Fans wie mich, die diesen Stil mögen (davon können einige Spotmonkeys was lernen). Ich freue mich, wenn ich mir das komplette Match anschauen werde.

Kross & Scarlett gehen nun also immer mehr ins Okkulte. Jo, mag ich zwar nicht aber unterhaltsam ist es dennoch.
Leider ist es zu offensichtlich, dass er in das Champion vs. Champion Match eingreifen wird.

Ripley gegen den Stone Brand interessiert mich dann irgendwie doch nicht. Das war hier und da zum schmunzeln aber rein vom Clip her konnte das kein Interesse wecken. Wie geht es nun mit Rhea weiter? Im Titelrennen brauche ich sie nicht andererseits fehlt es da auch an ernstzunehmenden Kandidaten. Schwierig.

Lumis gewinnt und versetzt der Undisputed Era einen weiteren Tiefschlag. Gut für Lumis, schlecht für die Ära.
Irgendwie hat es mir nicht gefallen, wie Fish dargestellt wurde. Das sah idiotisch aus und in diese Richtung sollte es nicht gehen. Für keinen von der U.E.

Santos Escobar = 💰💰💰
Er spricht fließendes englisch, hat den Look und das Talent. Gimmick sitzt auch. Meine Güte, was für ein Kerl.
Für mich der beste Cruiserweight Champion in der Geschichte des Titels. Generell ist die aktuelle Generation an Luchadores so gut wie noch nie. Egal ob in der WWE (Garza Jr., Andrade, Escobar), AEW (Pentagon, Fenix) oder RoH (Bandido, RUSH), die Mexikaner haben einen starken Nachwuchs.
Legado del Fantasma vs. Breezango & Drake könnte durchaus ein solides 6 Men Tag Team Match werden (vor allem, wenn es nach Lucha Libre Regeln geht).

Main Event löst (genauso wie Thatcher vs. Lorcan) Vorfreude aus und allein der Clip auf YouTube war stark. Absolutes Dreammatch zwischen zwei starken Frauen.
Kann Sasha Banks nicht einfach bei NXT bleiben? :(
 

Buwistick

Hall of Fame
Für mich der beste Cruiserweight Champion in der Geschichte des Titels. Generell ist die aktuelle Generation an Luchadores so gut wie noch nie. Egal ob in der WWE (Garza Jr., Andrade, Escobar), AEW (Pentagon, Fenix) oder RoH (Bandido, RUSH), die Mexikaner haben einen starken Nachwuchs.
In der Breite definitiv, aber in der Spitze waren Prime Rey und Prime Eddie (ist jetzt natürlich kein klassischer Luchador) einfach nochmal auf einem ganz anderen Level. Prime Malenko (als klassischer Grappler) noch dazu. Das kannst du nur schwer toppen, aber in der Breite gebe ich dir definitiv recht! :)
 

Venxm

Jobber
In der Breite definitiv, aber in der Spitze waren Prime Rey und Prime Eddie (ist jetzt natürlich kein klassischer Luchador) einfach nochmal auf einem ganz anderen Level. Prime Malenko (als klassischer Grappler) noch dazu. Das kannst du nur schwer toppen, aber in der Breite gebe ich dir definitiv recht! :)
Grundsätzlich hast du Recht aber ich bezog' mich auf die Titelhistorie des aktuellen Cruiserweight Championship. :)
Die WWE differenziert ja zwischen dem lila Gürtel und dem ehemaligen Belt.
Wenn man den alten Championship aus Smackdown-Zeiten dazu zählt, ist Escobar (Stand jetzt) in den Top 10 wenn nicht sogar Top 5.
 

Thez

Zarathustra
Am besten hat mir der Eröffner der vier Damen gefallen. Da wächst guter Nachwuchs heran. Der Haupter zwischen Banks und Shirai hatte es ebenfalls mächtig in sich. Genau wie beim Konterprogramm war dies eine wirklich gute und unterhaltsame Show, mit leichtem Vorsprung von NXT. Ein Verwöhnprogramm für die Fans :- )
 

Mankind

Main Event
Eigentlich will ich den Laden komplett boykottieren, hab aber heute dann doch am Nachmittag die Muße gefunden mir GAB mal anzuschauen. Ohne viel dazu sagen zu wollen (das ist mir Company nicht wert), nur soviel: Den Direktvergleich mit AEW hat man verloren. Zwar Banks vs. Shirai das beste Match beider Shows, dennoch waren die Matches bei AEW im Durchschnitt stärker und die Show hat für das Storytelling mehr getan, als NXT.
Hier meine Wertungen:

Candice Lerae vs. Dakota Kai vs. Mia Yim vs. Tegan Nox ***
Oney Lorcan vs. Timothy Thatcher ***1/2
Aliyah & Robert Stone vs. Rhea Ripley *3/4
Dexter Lumis vs. Roderick Strong **1/2
Io Shirai vs. Sasha Banks ***3/4
 

Borg

Drohne
Persönlich finde ich die Entwicklung von Mia Yim klasse.
Die Frau hat sich wirklich gemacht und wenn sie so weitermacht, wird aus ihr noch jemand großes.
Noch größer?
Jade/Yim ist doch schon lange eine feste Größe.
Zumindest in meiner Wahrnehmung...
Für mich der beste Cruiserweight Champion in der Geschichte des Titels.
Auch wenn ich Devlin für den besseren Wrestler halte, gebe ich dir insofern recht, dass der Titel und sein Träger so interessant wie nie zuvor
Einer der besten überhaupt!
Ganz viel Liebe für Dean!

Zum Bash:
- Guter Opener, well booked.
Richtige Siegerin!
Wobei man mit jeder gut hätte weiterarbeiten können.
- Tim vs Lorcan war das zu erwartende Grapplefest.
Leider hat‘s mich nicht mitgenommen.
Der eine lässt mich völlig kalt, dem anderen nehme ich seinen Wechsel zur wwe immer noch übel...(mein Problem, ich weiß)
- Ich finde Handicap Matches doof.
Auch kann ich mit Face-Rhea nicht wirklich was anfangen. Unnötiger Quatsch mMn.
- Kann mir irgendwer auch nur ein gutes Strapmatch nennen???
- Legado kommt groß daher!
Auch wenn seine zwei Typies nur Bodies sind und mir Maverick und Breezango viel zu klein vorkommen, so kann das doch ein guter Aufbau werden.
- Banks vs Shirai war gut.
Die 3.8 bei GRAPPL ist nachvollziehbar.
Nur mit den Eingriffen kann ich halt nix anfangen.
(Wann ist eigentlich aus „Asuka‘s gonna kill ya!“ „Asuka‘s gonna dance with ya!“geworden???)

Insgesamt ne gute Weekly.
Für mehr reicht‘s nicht.
 

Thez

Zarathustra
Der beste NXT/205L Cruiserweight Champion war Neville, gefolgt von Enzo Amore. Aber Santos Escobar macht sich wirklich gut, da kann noch etwas ganz Großes draus werden. Macht sich auch schon viel besser als Andrade nach dem Wechsel.
 

K1abauter

World Champion
Jade/Yim ist doch schon lange eine feste Größe.
Zumindest in meiner Wahrnehmung...
Du schaust hauptsächlich Indies, da ist eine Mia Yim natürlich wer (selbes gilt für Mercedes Martinez btw), ebenso wie eine Momo Watanabe, Takumi Iroha, Yoshiko, Arisa Nakajima, Hiroyo Matsumoto und Co. feste Größen (unterschiedlich große Größen, aber Größen..) im Joshi Bereich sind.
Im Mainstream musst du dennoch schon froh sein, wenn Chigusa Nagayo oder Nanae Takahashi gekannt werden...

Kommt halt alles auf den Blickwinkel an...
 

Spear

Wrestling Legende
Meltzer Ratings:

Tegan Nox vs. Candice LeRae vs. Dakota Kai vs. Mia Yim **3/4

Timothy Thatcher vs. Oney Lorcan ***½

Rhea Ripley vs. Aliyah & Robert Stone *

Dexter Lumis vs. Roderick Strong *1/2

Io Shirai vs. Sasha Banks ***3/4
 
Oben