WWE NXT UK Sammelthread - Aktuelle Show: Ausgabe #111 vom 17.09.2020

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
World Wrestling Entertainment "United Kingdom Championship Tournament - Night 1"
Ort: Empress Ballroom in Blackpool, Lancashire, England
Datum: 14. Januar 2017


Die Show beginnt mit einem Videopackage, welches auf die Geschichte der WWE in Großbritannien zurückblickt, bevor Triple H die Show im Ring eröffnet. Hunter sagt, dass jedes Königreich einen Anfang hat und heute wird WWE seines in Großbritannien aufbauen.


Anschließend begrüßen uns die Kommentatoren Michael Cole und Nigel McGuinness, welche auf die einmalige Chance der 16 Turnierteilnehmer eingehen. Beide nennen noch ihre Favoriten und so legt sich Nigel auf Pete Dunne als Sieger des Turnieres fest, während Cole an einen Sieg von Trent Seven glaubt. Zudem nennen sie Danny Burch und Joseph Conners als weitere Geheimfavoriten. Dann beginnt aber auch schon die Action im Ring und das erste Match des Abends erwartet uns...

1. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Trent Seven gewann gegen H.C. Dyer via Pin nach einer Seven Stars Clothesline.
Matchzeit: 05:25


2. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Jordan Devlin gewann gegen Danny Burch (fka Martin Stone) via Pin nach einem Enzuigiri.
Matchzeit: 08:55
- Das Finish des Matches war sehr umstritten, da sich Burch nach einem Kick beim Aufprall auf den Boden eine Platzwunde am Hinterkopf zuzog und Devlin daraufhin direkt ins Cover ging. Burch riss beim 3-Count noch die Schultern hoch, doch auch nach der Zeitlupe war nicht klar ersichtlich, ob ihm das rechtzeitig gelang oder nicht. Der Referee wertete den Pinfall bis 3 und erklärte Devlin zum Sieger.

Nach dem Match gibt es einen Handshake zwischen den beiden Kontrahenten, doch Devlin zeigt sein wahres Gesicht und verpasst Burch einen Superkick. Anschließend wird Devlin noch zu seinem Sieg interviewt. Er gibt an, dass ein so klarer Sieg über Danny Burch natürlich eine Menge Selbstvertrauen bringt, obwohl er das nicht einmal gebraucht hätte.

3. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Sam Gradwell gewann gegen Saxon Huxley via Pin nach einem Diving Head Butt.
Matchzeit: 06:00

4. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Pete Dunne gewann gegen Roy Johnson via Pin nach dem Pump Handle Flatline.
Matchzeit: 07:30


5. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Wolfgang gewann gegen Tyson T-Bone via Pin nach einer Swanton Bomb.
Matchzeit: 06:20



Nach dem Match wird Wolfgang zu seinem Zweitrundenmatch gegen Trent Seven befragt. Er sagt, dass Seven genau weiß, warum Wolfgang auch als der Big Bad Wolf bekannt ist. Er werde den Titel nach Schottland bringen.

6. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Joseph Conners gewann gegen James Drake via Pin nach dem DLD.
Matchzeit: 07:12

7. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Mark Andrews gewann gegen Dan Moloney via Pin nach einer Shooting Star Press.
Matchzeit: 05:35


8. Match
WWE UK Championship Tournament - 1. Runde - Singles Match
Tyler Bate gewann gegen Tucker via Pin nach dem Tyler Driver 97.
Matchzeit: 10:34


Nach einem Rückblick auf die acht Erstrundenmatches befinden sich William Regal & Nigel McGuinness auf der Stage. Sie loben zunächst einmal alle Teilnehmer für ihre tollen Leistungen und bitten anschließend die acht Viertelfinal-Teilnehmer zu sich. Es folgt ein großer Staredown der Kontrahenten vor dem WWE UK Titelgürtel, bevor Regal ihnen noch viel Glück für den morgigen Tag wünscht und alle daran erinnert, dass es nur einen Champion geben kann. Dies ist das Stichwort für Pete Dunne, der seinen morgigen Gegner Sam Gradwell mit einem Forearm niederstreckt. William Regal geht dazwischen und zieht Dunne von Gradwell weg. Es folgt der berühmte Regal Stare und mit diesem geht die Show off air...


Fallout:




 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AWESOME

World Champion
Wenn man tatsächlich Interesse hat sich dieses Turnier anzugucken, dann sollte man sich nicht von den Kommentaren der Leute die es nicht interessiert verrückt machen lassen. Dann sieht man ein nettes kleines Turnier, wo man sich eigentlich über die Matches wenig beschweren kann. Die Matches waren genau so wie die Erstrunden Matches des CWC. Gute Matches sollte man eh erst ab dem Halbfinale erwarten.

Wenn man natürlich schon von Anfang an der Meinung war, dass das Turnier sinnlos und uninteressant ist, dann guckt es euch nicht an. Kommentare wie uninteressant das Turnier doch ist, kann man sich sparen. Wenn ich alles kommentieren würde was mich nicht interessiert, dann hätte ich mittlerweile bestimmt 5000 Beiträge.
 

Hausi

Chef der Putzkolonne
Wolfgang hat mich echt überrascht. Mit nem guten Gegner kann da auch ein starkes Match rauskommen. Vielleicht schafft er es ja ins Halbfinale. Ansonsten war es halt okay. Durch das Finish am Ende mit Dunne bringt für seinen Kampf auf jeden Fall Stimmung rein.
 

GoToSleep

Upper Card
Ich habe die ersten fünf Matches gesehen, danach habe ich zum Football umgeschalten. Die Show war jetzt nicht schlecht, aber auch nichts wirklich besonderes. Am besten gefallen haben mir tatsächlich Wolfgang und Trent Seven... ich bin mir noch sehr unsicher, ob ich da heute Abend nochmal reinschalte....
 
B

BobbySnake

Guest
Uninteressant. ;)

Ich glaube, dass jeder den Wert dieses Turniers kennt und man nicht zu viel erwarten sollte. Vor allem nicht in der ersten Runde. Trotzdem kann man sich das hier ansehen, denn so schlimm fand ich das nicht. Atemberaubende Matches gab es zwar nicht und es ist noch Luft nach oben, aber das kann ja noch kommen.
 

Asperger Crow

Main Event
Ich habe die ersten fünf Matches gesehen, danach habe ich zum Football umgeschalten. Die Show war jetzt nicht schlecht, aber auch nichts wirklich besonderes. Am besten gefallen haben mir tatsächlich Wolfgang und Trent Seven... ich bin mir noch sehr unsicher, ob ich da heute Abend nochmal reinschalte....
Gegen Ende wurde die Show deutlich besser, das Main Event war ein richtig gutes 10 Minuten Match.

Alles in allem war die Show ganz in Ordnung: die zweite Hälfte war besser als die erste, die Matches waren bis auf evtl. zwei vollkommen in Ordnung und die Crowd war stark. Die Arena hatte auch was, mal was anderes als der WWE Einheitsmist. Würde jetzt nicht Must See sagen, dafür hat nichts groß rausgestochen, aber für ne Erstrundenshow absolut in Ordnung...
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Wenn man tatsächlich Interesse hat sich dieses Turnier anzugucken, dann sollte man sich nicht von den Kommentaren der Leute die es nicht interessiert verrückt machen lassen. Dann sieht man ein nettes kleines Turnier, wo man sich eigentlich über die Matches wenig beschweren kann. Die Matches waren genau so wie die Erstrunden Matches des CWC. Gute Matches sollte man eh erst ab dem Halbfinale erwarten.

Wenn man natürlich schon von Anfang an der Meinung war, dass das Turnier sinnlos und uninteressant ist, dann guckt es euch nicht an. Kommentare wie uninteressant das Turnier doch ist, kann man sich sparen. Wenn ich alles kommentieren würde was mich nicht interessiert, dann hätte ich mittlerweile bestimmt 5000 Beiträge.
Ich finde dich auch ganz toll! :)

Und da ich weiß, dass deine Kritik unter anderem auch an mich gerichtet ist (dazu erinnert deine Wortwahl zu sehr an deine gestrige Nachricht an mich): Ich werde dennoch weiterhin die Shows der WWE gucken. Und dabei geht es nicht darum, diese Shows entweder in den Boden zu halten oder sie in den Himmel zu loben. Ich mach das, um W-I zu helfen. Sei es wie gestern durch den Live-Chat (den es heute übrigens wieder auf der Startseite geben wird! :)) oder sei es durch die Showberichte von RAW, SmackDown u.s.w. (glaub ja nicht, dass ich mir ohne W-I in den letzten zwei Jahren fast jede RAW-Ausgabe (auch noch live) angeschaut hätte). Und dann wird es mir (als Fan) ja wohl gestattet sein, meine Meinung zu äußern. Wenn ich eine Show gut finde, sage ich das. Wenn ich eine Show scheiße finde, sage ich das. Wenn ich eine Show sinnlos und uninteressant finde, dann sage ich das. Das ist meine Meinung als Fan und zu der steh ich auch. Dennoch werde ich mich weiterhin intensiv mit dem WWE-Produkt beschäftigen, um damit W-I weiter nach vorne zu bringen. Und auch dazu stehe ich. :)

Und sicherlich wird es hier auch ein paar gute Matches geben, aber danach alleine kann man bei der WWE schon lange nicht mehr gehen.
 

AWESOME

World Champion
Nein ich meinte nicht dich, sondern die ersten zwei Kommentare. Wenn man die Show nicht gut fand, ist das ja okay. Ich finde es aber lächerlich schon negative Kommentare zu schreiben, bevor man eine Show gesehen hat. Ich schreibe ja auch nichts negatives unter irgendwelche TNA oder Lucha Underground Berichte, ich gucke ja beides auch nicht.

PS: Ich hatte ja eigentlich gehofft, dass du nachts freiwillig die Raw-Berichte schreibst, damit du mir im Raw Live Thread Gesellschaft leisten kannst :)
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Nein ich meinte nicht dich, sondern die ersten zwei Kommentare. Wenn man die Show nicht gut fand, ist das ja okay. Ich finde es aber lächerlich schon negative Kommentare zu schreiben, bevor man eine Show gesehen hat. Ich schreibe ja auch nichts negatives unter irgendwelche TNA oder Lucha Underground Berichte, ich gucke ja beides auch nicht.

PS: Ich hatte ja eigentlich gehofft, dass du nachts freiwillig die Raw-Berichte schreibst, damit du mir im Raw Live Thread Gesellschaft leisten kannst :)
Okay, kam aber so rüber, da wir ja gestern ein ähnliches Gespräch diesbezüglich hatten. :)

Das ist natürlich auch ein Grund. Aber das alleine reicht leider nicht. Dafür ist RAW über weite Strecken zu langweilig. :(
 
B

BobbySnake

Guest
[MENTION=9872]Transmantis[/MENTION] und [MENTION=22544]StableGuy[/MENTION], ihr seid zukünftige W-I Hall of Famer, also hört auf zu weinen. ;)
 

hbk8968

Main Event
Nein ich meinte nicht dich, sondern die ersten zwei Kommentare. Wenn man die Show nicht gut fand, ist das ja okay. Ich finde es aber lächerlich schon negative Kommentare zu schreiben, bevor man eine Show gesehen hat.
Also zunächst: Ich habe zwischendurch mal für ca 30 Minuten das Network angeschaltet - und wieder abgeschaltet. Grund: Wie bereits erwähnt - Uninteressant:D
Ich habe übrigens hier im Forum (glaube ich zumindest) noch nie eine Show rein nur nach dem Kurzbericht beurteilt - im Gegensatz zu unzähligen anderen Usern, die dies wöchentlich unter den Raw - oder Smackdown Berichten auf dieser Seite tun. Ich rege mich auch oft auf, wenn Leute kritisieren, ohne auch nur eine einzige Sekunde von der Show gesehen zu haben. Von daher bin ich schon etwas irritiert, dass diese Kritik jetzt gerade auf mich gerichtet ist:D
 

thatdamngood

Main Event
Manchmal kann man sich echt nur an den Kopf fassen: Da bekommt man ein richtiges Wrestling Turnier, bei dem der Fokus auf dem In-Ring Produkt liegt, ohne irgendwelchen Schwachsinn, wie man ihn von RAW kennt, wo alle Teilnehmer vernünftig präsentiert werden, die Kommentatoren, ja auch Michael Cole, einen grandiosen Job machen, welches nicht nur benutzt wird um irgendwelche WWEler stark darzustellen und von verrückten Fans zu einem echten Spektakel gemacht wird und dann wird das von manchen in einem Einzeiler zerrissen! :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Auf Twitter kursieren derzeit Gerüchte, dass Neville heute ein Non Tournament-Match gegen einen Wrestler bestreiten soll, der vielen Wrestling-Fans (Pro Wrestling, nicht Sports Entertainment) viel Freude bereitet.

Mögen die Spekulationen beginnen! :)
 

thatdamngood

Main Event
Auf Twitter kursieren derzeit Gerüchte, dass Neville heute ein Non Tournament-Match gegen einen Wrestler bestreiten soll, der vielen Wrestling-Fans (Pro Wrestling, nicht Sports Entertainment) viel Freude bereitet.

Mögen die Spekulationen beginnen! :)
Hat irgendwer ne Idee? ZSJ könnte ich mir vorstellen. Ospreay oder Scurll wären natürlich episch, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ihre Verträge das zulassen, auch wenn natürlich die Möglichkeit besteht, dass WWE irgendeine Vereinbarung mit RoH oder NJPW getroffen hat.
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Hat irgendwer ne Idee? ZSJ könnte ich mir vorstellen. Ospreay oder Scurll wären natürlich episch, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ihre Verträge das zulassen, auch wenn natürlich die Möglichkeit besteht, dass WWE irgendeine Vereinbarung mit RoH oder NJPW getroffen hat.
Meine Vermutungen sind ZSJ, Tommy End (ist sowieso in England) und Big Damo (wobei ich das für eher unwahrscheinlich halte). Ospreay und Scurll halte ich aufgrund der Vertragssituation für unwahrscheinlich, auch wenn beide natürlich genial wären. :)
 

thatdamngood

Main Event
Meine Vermutungen sind ZSJ, Tommy End (ist sowieso in England) und Big Damo (wobei ich das für eher unwahrscheinlich halte). Ospreay und Scurll halte ich aufgrund der Vertragssituation für unwahrscheinlich, auch wenn beide natürlich genial wären. :)
Tommy End bzw. Aleister Black ist ja Niederländer und passt dann irgendwie nicht so, aber Big Damo wäre auch ganz geil! :)
 

thatdamngood

Main Event
Michael Cole stammt auch nicht von der Insel und kommentiert. Darauf würde ich jetzt also nicht soo viel geben. :D
Ja ok da hast du Recht, aber ob Kommentator oder Wrestler, macht schon einen Unterschied! :D Halte es aber für am wahrscheinlichsten, dass es sich um ZSJ handelt!

Wo du es ansprichst: Meine Fresse, kann Michael Cole ein guter Kommentator sein, wenn kein Vince ihm im Ohr hängt und ihn zuquatscht! :D
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Ja ok da hast du Recht, aber ob Kommentator oder Wrestler, macht schon einen Unterschied! :D Halte es aber für am wahrscheinlichsten, dass es sich um ZSJ handelt!

Wo du es ansprichst: Meine Fresse, kann Michael Cole ein guter Kommentator sein, wenn kein Vince ihm im Ohr hängt und ihn zuquatscht! :D
Hatte er auch schon bspw. bei der Japan-Network Show zeigen dürfen. Oder auch bei SmackDown damals.
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
Jimmy Snuka ist vor wenigen Minuten von uns gegangen. Mal sehen, ob man so schnell noch nen Tribute zusammenkriegt.
 
Oben