Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 154

Thema: W-I.de UFC und MMA Podcast Sammelthread - Aktueller Podcast: W-I.de UFC Podcast #8 - Gerüchte um Conor McGregor vs. Floyd Mayweather, Maulende UFC Champions, UFC Event Fallout & Mehr

  1. #91
    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    695
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    42 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thatdamngood Beitrag anzeigen
    Wir sind zurück!
    Top!!!

    Also ich freu mich morgen auf DJ ich finde den einfach jedesmal unfassbar beeindruckend...
    THANK YOU DANIEL BRYAN
    THANK YOU UNDERTAKER
    UFC, BAMMA, Cage Warriors

  2. #92
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.644
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    138 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Vegeta Beitrag anzeigen
    Top!!!

    Also ich freu mich morgen auf DJ ich finde den einfach jedesmal unfassbar beeindruckend...
    Ist ja auch eine Frage des Geschmacks, ich sehe ihn auch gerne, es gibt aber halt noch einige Fighter, die ich noch lieber sehe!
    Je suis humanité




  3. Likes Vegeta liked this post
  4. #93
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    331
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Danke für die tolle Review! Hat wieder viel Spaß gemacht!

    Zwei Kommentare würde ich gerne noch zum Besprochenen abgeben:
    1. Ich kann den Sinn dieser Pound-for-Poud Rangliste nicht im geringsten nachvollziehen, weiß auch nicht warum die UFC eine auf ihrer eigenen Seite präsentiert und auch nicht wer überhaupt jemals auf diese Idee kam.
    Ich meine ich bin ein großer Fan von Was-Wäre-Wenn-Szenarien aber egal wie lange ich mir das Hirn zermater ich komme auf keine sinnvolle Fragestellung mit Hilfe der man auf diese Rangliste kommen könnte. Am nähesten kommt dem noch eine Frage wie: "Wer wäre der Beste wenn man alle Fighter auf die Größe (oder vll doch besser auf das Gewicht?) eines Flyweight schrumpfen würde?"
    Aber was man hier unmöglich einberechnen kann ist, dass deutlich kleinere und leichtere Kämpfer in der Regel auch eine ganz andere Sauerstoffversorgung in der Muskulatur haben als es große Kämpfer jemals haben könnten! Selbst der am besten trainierte Heavyweight kann unmöglich genau so lange eine Schlagserie aufrecht erhalten wie ein "normaler" Flyweight weil die größeren Muskeln einfach ganz anders versorgt werden müssen. Aspekte wie Schlaggeschwindigkeit und auch wie Reichweite kann man bestenfalls raten. Ebenso die effektive Kraft die so ein Kämpfer beim Grappeln entwickeln kann. Also für mich ist das Nichts anderes als eine "Wen findest du am geilsten?" Rangliste, oder überseh ich da tatsächlich etwas ganz Entscheidendes?

    2. Ich finde es ein wenig schade, dass es in eurem Podcast, zumindest für mich, so rüber kommt als wäre ein geringeres Interesse an den leichteren Gewichtsklassen gleich zu setzen mit Casual-Fan-tum.
    Wenn sich ein Stipe Miocic hinstellen und behaupten würde es gibt momentan keinen Kämpfer auf der Welt der ihm das Wasser reichen kann, dann könnte man über so eine Aussage zwar diskutieren aber am Ende gibt es weltweit auch maximal eine Hand voll Kämpfer die aktuell eine realistische Chance hätte dies zu tun. Wenn sich ein Demetrious Johnson oder ein Dominick Cruz hinstellen und selbiges behaupten würden, dann würde fast jeder an deren Zurechnungsfähigkeit zweifeln weil wahrscheinlich selbst semi-professionelle (light) Heavyweights den beiden die Grenzen aufzeigen könnten. Und damit gibt es dann grob geschätzt auch mehrere hundert Menschen die hierfür in Frage kommen.

    Letztendlich ist diese Phänomen in absolut jeder Sportart zu beobachten: Die Zuschauer interessieren sich einfach am meisten für die besten Kämpfer/Sportler/Athleten der Welt. Und zwar nicht für die besten ihrer Alters- oder Gewichtsklasse sondern die denen absolut niemand das Wasser reichen kann!
    Im Fussball bekommen die 2. Liga und die U-Wettbewerbe auch weniger Aufmerksamkeit als die Champions League oder die WM/EM, und zwar nicht weil jemand die sportliche Leistung der Spieler in der 2. Liga und den U-Wettbewerben schmälern will, sondern weil am Ende die absolut besten der Welt nicht dort antreten. Da geht auch nicht zwangsläufig um die Attraktivität des Gezeigten, aber einige müssen sich einfach ihre Zeit auch einteilen und meistens reichen Zeit und/oder auch Geld nicht für alle Veranstaltungen. Häufig interessiert sich der Rest der Familie auch nicht mit für das Hobby und auch hier muss man abwägen wie oft man für eine Sportveranstaltung seine Liebsten versetzt!
    Zumal die kleineren Kampfsportler ohnehin Glück haben das es für sie extra Gewichtsklassen gibt! Da kann ich als knapp 1,80m großer Hobby-Basketballer ein Lied von singen!

  5. #94
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    Bockenem
    Beiträge
    5.907
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    888 Post(s)

    Beitrag W-I.de UFC Podcast #6 – Ausführliche Analyse zum Comeback von Ronda Rousey bei UFC 207, Vergabe der MMA Awards des Jahres 2016 & vieles Mehr

    Es ist wieder UFC Podcast Zeit! Unsere Mixed Martial Arts Experten sind aus ihrer wohlverdienten Weihnachtspause zurückgekehrt, um über den ereignisreichen UFC 207: Nunes vs. Rousey Pay Per View zu sprechen. Bekanntlich ging das Event am 30. Dezember des vergangenen Jahres in der T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada über die Bühne und brachte in den beiden Main Events des Abends zwei große Überraschungen mit sich. Zum einen demontierte die immer noch amtierende UFC Women's Bantamweight Championesse Amanda Nunes (14-4) den zurückkehrenden Mega-Star "Rowdy" Ronda Rousey (12-2) in nur 48 Sekunden und zum anderen überflügelte der Senkrechtstarter Cody Garbrandt (11-0) den langjährigen UFC Bantamweight Champion Dominick Cruz (22-2) auf den Zetteln der Punktrichter. Diese beiden Kämpfe haben André (aka Buwistick) und Lukas (aka Thatdamngood) nochmal sehr detailliert für euch analysiert. Anschließend vergaben sie dann auch noch ihre persönlichen MMA Awards für das Jahr 2016, darunter der Fighter of the Year, die Fighterin of the Year und der Fight of the Year. Wer hier den Knockout of the Year Award und den Submission of the Year Award vermisst, der muss nächste Woche wieder reinhören, denn diese beiden Awards werden erst im kommenden Podcast vergeben. Nun wünschen wir euch aber erstmal viel Spaß beim Hören dieses Podcasts!



    PS: Zum Downloaden müsst ihr einfach nur den nachfolgenden Link anklicken. Dann öffnet sich nämlich ein Player, wo ihr mit der rechten Maustaste auf die Audio-Spur klicken müsst. Sobald ihr das gemacht habt, seht ihr die Funktion "Audio speichern unter..."! Diese Funktion müsst ihr anklicken und dann beginnt auch schon der Download!

    Klick mich, ich bin ein Link!
    "Diese Show ist scheiße, WWE ist scheiße, 80% der Wrestler sind scheiße, weil es gesichtslose Lappen sind!!!" - JME in der Raw Review vom 06.01.2015

    Warum NJPW geil ist: Rainmaker Posssssseeeeeeeee, Lariatooooooooooooooo
    Warum PWG geil ist: All Niiiiight Looooong, Suck his Dick, Adam Cole Baaaaabyyyyy

    Dream Match: Katsuyori Shibata vs. Kyle O'Reilly - Make it happen!

  6. Thanks PushTheHeels, Vegeta, Alex aus Sachsen thanked for this post
  7. #95
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    331
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Yuhuu darauf hab ich schon die ganze Zeit gewartet
    Gleich mal reinhören

  8. #96
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    Bockenem
    Beiträge
    5.907
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    888 Post(s)

    Standard

    Denkt bitte an die User Fragen, wenn ihr welche habt!
    "Diese Show ist scheiße, WWE ist scheiße, 80% der Wrestler sind scheiße, weil es gesichtslose Lappen sind!!!" - JME in der Raw Review vom 06.01.2015

    Warum NJPW geil ist: Rainmaker Posssssseeeeeeeee, Lariatooooooooooooooo
    Warum PWG geil ist: All Niiiiight Looooong, Suck his Dick, Adam Cole Baaaaabyyyyy

    Dream Match: Katsuyori Shibata vs. Kyle O'Reilly - Make it happen!

  9. #97
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.644
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    138 Post(s)

    Standard

    Auch von mir nochmal die Bitte:Seid so lieb und sendet uns Fragen zum Thema MMA, es kann, muss aber nichts mit den aktuellen News zutun haben. Also wenn ihr irgendwas wissen möchtet oder unsere Meinung zu einer bestimmten Thematik hören wollt, zögert nicht und schreibt es hier in die Kommentare!
    Je suis humanité




  10. #98
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    331
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    2 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von thatdamngood Beitrag anzeigen
    Auch von mir nochmal die Bitte:Seid so lieb und sendet uns Fragen zum Thema MMA, es kann, muss aber nichts mit den aktuellen News zutun haben. Also wenn ihr irgendwas wissen möchtet oder unsere Meinung zu einer bestimmten Thematik hören wollt, zögert nicht und schreibt es hier in die Kommentare!
    Dann hätte ich eine:
    Der UFC mangelt es für das Jahr 2017 aktuell doch an großen Draws, letztendlich gibt es nur McGregor und danach den Rest. Glaubt ihr die UFC wird deshalb versuchen wieder auf Leute wie Jon Jones und Brock Lesnar (evtl in Zukunft auch Cyborg) zu zugehen um wieder größere Draws zur Verfügung zu haben oder denkt ihr sie bleibt in Zukunft eher auf Distanz zu ihnen und wird versuchen Leute wie den z.B. von euch im Podcast schon angesprochenen Cody Gabrant zu neuen Stars auf zu bauen?

  11. Likes Buwistick liked this post
  12. #99
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.644
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    138 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von PushTheHeels Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich eine:
    Der UFC mangelt es für das Jahr 2017 aktuell doch an großen Draws, letztendlich gibt es nur McGregor und danach den Rest. Glaubt ihr die UFC wird deshalb versuchen wieder auf Leute wie Jon Jones und Brock Lesnar (evtl in Zukunft auch Cyborg) zu zugehen um wieder größere Draws zur Verfügung zu haben oder denkt ihr sie bleibt in Zukunft eher auf Distanz zu ihnen und wird versuchen Leute wie den z.B. von euch im Podcast schon angesprochenen Cody Gabrant zu neuen Stars auf zu bauen?
    Danke!
    Je suis humanité




  13. #100
    Registriert seit
    17.02.2015
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    2.422
    Post Thanks / Like
    Mentioned
    635 Post(s)

    Standard

    Erstmal Danke für den Podcast, das nenne ich mal ausführlich
    Sehr schönes Ding geworden!

    Ich habe 3 Fragen:

    1.) Gibt es einen Fighter, den ihr gerne in der UFC sehen würdet?
    2.) Gibt es einen "Dream-Fight" für euch?
    3.) Würdet ihr lieber

    a) mit Michael Page Pokemon fangen
    b) eine Pressekonferenz mit Conor McGregor moderieren
    c) Mark Hunt mit einer Spritze provozieren
    d) pro Legkick von Edson Barboza 10€ bekommen

    Ach halt nein, eigentlich wäre das meine 3. Frage:

    3.) Wer könnte Demetrious Johnson in seiner Division jemals gefährlich werden? Kann er der erfolgreichste Fighter in der Geschichte der UFC werden?
    I am a certified G and a bonafied stud
    and you can't teach that



  14. Likes Buwistick, The best in the world liked this post
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •