Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: "Extreme Rules": The Undertaker bestreitet ein weiteres Match + Mixed Tag Team Match um zwei Titel im Main Event - Bray Wyatt bei RAW auch ohne eigenen Auftritt präsent - Wer ist "Best In the World"?

  1. #11
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.933

    Standard

    Schlimm, wie übertrieben man Reigns noch immer pusht. "Ich schlage Shane McMahon und Drew McIntyre sogar, wenn man mir nur einen hilflosen Sabber-Rentner zur Seite stellt, der im Ring nicht einen Move sauber ausführen geschweige denn ansetzen kann."
    Was ist lustiger als erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals? Weinende erwachsene Männer mit schwarz-rot-goldenen Spartanerhelm, schwarz-rot-gold geschminkten Gesicht und schwarz-rot-goldenen Papiergirlanden um den Hals.

    https://www.youtube.com/watch?v=9iqYyn9SmKA

    https://www.youtube.com/watch?v=DClAsYT4sAY

  2. #12
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.274

    Standard

    Hab ich was verpasst? Wieso rettet der Undertaker Reigns und steht im Anschließend bei Extrem Rules zur Seite?

    Kann mich Jemand aufklären, wie es dazu kam?
    Professioneller Board Hater

  3. #13
    Registriert seit
    04.04.2017
    Beiträge
    523

    Standard

    Zitat Zitat von RealBadGuy Beitrag anzeigen
    Hab ich was verpasst? Wieso rettet der Undertaker Reigns und steht im Anschließend bei Extrem Rules zur Seite?

    Kann mich Jemand aufklären, wie es dazu kam?
    Geld und Ratings.
    ICH WILL DEN GESCHÄFTSFÜHRER SPRECHEN!

  4. #14
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.274

    Standard

    Zitat Zitat von AnDerTheker Beitrag anzeigen
    Geld und Ratings.
    Das ist Sinnloser Scheißdreck. Wer dafür Geld bezahlt hat nen Knacks.

    Hätte ja sein können es gäbe irgendeinen grund, dass der Undertaker seinem ehemaligen Wrestlemania Rivalen zur Seite steht gegen Leute, mit denen er eigentlich nichts mehr zu tun hat.
    Professioneller Board Hater

  5. #15
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.407

    Standard

    Zitat Zitat von RealBadGuy Beitrag anzeigen
    Hab ich was verpasst? Wieso rettet der Undertaker Reigns und steht im Anschließend bei Extrem Rules zur Seite?

    Kann mich Jemand aufklären, wie es dazu kam?
    Shane McMahon bezeichnete WWE bei Stomping Grounds als seinen "Yard". Er erhob damit einen Anspruch, der seit WrestleMania 33 wohl Roman Reigns zusteht, den der Unternehmer vielleicht aber auch noch nicht ganz aufgegeben hat.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


  6. #16
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.274

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Shane McMahon bezeichnete WWE bei Stomping Grounds als seinen "Yard". Er erhob damit einen Anspruch, der seit WrestleMania 33 wohl Roman Reigns zusteht, den der Unternehmer vielleicht aber auch noch nicht ganz aufgegeben hat.
    Und was hat der Undertaker damit zu tun?
    Professioneller Board Hater

  7. #17
    Avatar von Spear
    Spear ist gerade online wrestling-infos.de Veteran Hall of Famer
    Registriert seit
    04.08.2010
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    10.302

    Standard

    Zitat Zitat von RealBadGuy Beitrag anzeigen
    Und was hat der Undertaker damit zu tun?
    Steht doch da.

  8. #18
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Ka. Da sind halt so Häuser und Straßen
    Beiträge
    2.274

    Standard

    Zitat Zitat von Spear Beitrag anzeigen
    Steht doch da.
    Das ist doch Blödsinn. Es sagt doch andauernd Jemand, das die WWE oder was auch immer "Ihm" gehöre. Der Undertaker ist seit 9 Jahren nur noch 1-3 mal Aktiv. Wieso sollte ihn soetwas interessieren?

    Außerdem gibt es dann trotzdem kein grund Reigns zu helfen. Dann müsste er Beide attackieren.
    Professioneller Board Hater

  9. #19
    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    South Park, Colorado
    Beiträge
    928

    Standard

    Zitat Zitat von Thez Beitrag anzeigen
    Shane McMahon bezeichnete WWE bei Stomping Grounds als seinen "Yard". Er erhob damit einen Anspruch, der seit WrestleMania 33 wohl Roman Reigns zusteht, den der Unternehmer vielleicht aber auch noch nicht ganz aufgegeben hat.
    Ja, wenn man sich alles mit viel Phantasie zusammenreimt, dann könnte man da irgendwie eine Erklärung finden.
    Und dieses ganze mein Yard Gequatsche:
    Lässt die Wrestler eigentlich recht doof aussehen.
    Shane ist angeblich der "best in the World" (sowas würde ich von ner Film-Billig-Produktion erwarten, die das Wrestling verarschen will),
    Taker, der nur ein-/zweimal im Jahr auftritt (ja, da kann man natürlich Besitzansprüche geltend machen ), und Reigns, der sich Big Dog nennt und sein Hof markiert.... ähm ...schützt.
    Ja, und dazu der tolle Aufbau.
    WWE, eine Wrestling-Liga, die zu ner Wrestling-Parodie wurde.

    Oder kann mir jemand einen vernünftigen Grund nennen warum der Taker Reigns hilft?
    Denn entweder muss der Taker das akzeptieren, das Reigns ihn vor 2 (!!!!!) Jahren (und bitte kommt mir nicht mit Langzeitbooking!) besiegt hat, und greift hier nicht wie ein angepisstes Kleinkind ein, oder er greift Reigns UND Shane an. Aber wo ist die Logik, dass er Reigns hilft??
    "Trust me"

  10. #20
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    5.407

    Standard

    Aber wo ist die Logik, dass er Reigns hilft??
    Vielleicht respektiert er wegen der Niederlage von WM33 Reigns' Anspruch und sieht ihn als seinen Nachfolger. Vielleicht geht ihm einfach nur Shane McMahons Gehabe auf die Nerven, mit dem er ja auch eine Vergangenheit hat. Vielleicht triggert ihn das Yard-Gequatsche und richtet sich im Verlauf der Story auch noch gegen Reigns. Vielleicht erfahren wir es nächste Woche, vielleicht später, vielleicht gar nicht. Irgendeinen Grund wird es geben, über den es sich sicher zu spekulieren lohnt, sonst wäre es ja nicht passiert. Erstmal schauen, wie es weitergeht.
    Ich lehre Euch den Übersmark.

    Der Smartmark ist Etwas, das überwunden werden soll.

    Was habt Ihr gethan, ihn zu überwinden?


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •