WFE Underground #2 (Staffel 15,5) aus Wanne-Eickel (24.06.2018)

McKenzie

Upper Card
Wer hat eigentlich damit angefangen aus "Thoralfson" einen "Thorwalson" zu machen? :D
Armer @Mogk...
Sorry! LOL
Wusste nicht mehr wie er genau heisst und hab ihn umgetauft und nicht korrigiert. Fands allerdings recht witzig, dass andere ihn dann auch so genannt haben

Edit. Witzig mein Teampartner war auch so doof!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mogk

Main Event
Sorry, @Mogk ich denk immer dein Char heißt Thorwalson. Aber witzig das das übernommen wurde.
Und das nachdem was Ragnar für Dagon getan hat.:macepalm:
So einfach kommst du mir nicht davon. Die nächste Runde geht auf dich.:very_drunk::victorious:
Und bei der nächsten werwolf runde wäre ich sehr vorsichtig. ^^
 

Darki

Main Event
Qualität der Show: 2
Promo/Segment of the Night: Post-Mainevent
Match of the Night: Mainevent
Superstar of the Night: Irish
OMG-Moment: Irish wird mitgenommen zum Absackertrinken!

Insgesamt ne stimmige Folge, auch wenn ich die letzte einen Tick angenehmer zum Lesen fand. Meinen Char recht überzeugend getroffen (und die einzige Verwendung von Heineken gut erkannt) kudos dafür.

Wieso der Dauerverlierer Dagon nicht in der Undercard dümpelt ist mir allerdings schleierhaft..ist das so ne Roman Reigns-Nummer? XD
[MENTION=29286]Hurricane[/MENTION] Danke,danke... aber bei Miguel schreiben sich so Sachen halt von selbst. Leider ließ sie das Bild vor meinen Augen nicht direkt in die Promo übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

McKenzie

Upper Card
Qualität der Show: 2
Promo/Segment of the Night: Post-Mainevent
Match of the Night: Mainevent
Superstar of the Night: Irish
OMG-Moment: Irish wird mitgenommen zum Absackertrinken!

Insgesamt ne stimmige Folge, auch wenn ich die letzte einen Tick angenehmer zum Lesen fand. Meinen Char recht überzeugend getroffen (und die einzige Verwendung von Heineken gut erkannt) kudos dafür.

Wieso der Dauerverlierer Dagon nicht in der Undercard dümpelt ist mir allerdings schleierhaft..ist das so ne Roman Reigns-Nummer? XD
@Hurricane Danke,danke... aber bei Miguel schreiben sich so Sachen halt von selbst. Leider ließ sie das Bild vor meinen Augen nicht direkt in die Promo übernehmen.
Dagon gibts um alle zukünftigen Champions over zu bringen. Siehe Furious Stylez! Der ist jetzt ne riesen nummer in den Indys ;) #onemoreMatch
 

Chrizn

Main Event
Lese morgen mir die Show am PC durch komme früher nicht dazu. Aber schon mal ein Danke für die Show
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Entschuldigt, hat etwas länger gedauert. Aber hier die ausführliche Bewertung (den kurzen Steckteil findet ihr ein paar Seiten vorher):

Mir gefiel die Eröffnungspromo ganz gut. So baut auf eine Fehde zwischen Dagon und Geld hin und führt gleichzeitig Dagon's Weg zum Titel weiter.

Das Segment mit Tsunami/Black/HFB fand ich ansprechend. Man baut damit weitere Rivalitäten rund um die European Championship auf und kann in mehrere Richtungen gehen.

Das Match zwischen Black und X war ganz gut. Bin selbst kein Fan davon, wenn ein Submission Hold zu lange geht und am Ende der Gegner nicht tappt. Mit der Minute ist gerade so die Grenze erreicht. Erinnert mich immer an das Cena vs. Orton Iron Man Match.

Das Lopez Segment war Gold wert xD Fand ich sehr genial und verdammt unterhaltsam. Falls die Zwei kein Tag Team sind - macht bitte eins raus :D

Das Match zwischen dem Vikinger und Ragnar fand ich auch gut. Ragnar gefällt mir sehr und ich denke, der Char hat eine Menge Potenzial, die man ausnutzen kann.

Das Folgesegment stärkt das Gimmick von Ragnar (ich verbleibt beim Vornamen - ist einfacher xD) und man greift auch auf, dass Dagon einen Partner hat. Gibt ja auch genügend Beispiele, wo man den Partner unbekannt lässt bis zur letzten Sekunde.

Matches vom eigenen Char kann ich nicht so richtig neutral bewerten. Man möchte ja auch, dass er vernünftig präsentiert wird. The Metal wurde wie ein Monster dargestellt und Burrell versuchte als Underdog alles. Die Submission war einen Ticken zu lang (siehe oben bereits erwähnt).

Gutes Segment mit Geld und Joven. Auch schön, dass man Dinge aus der Vergangenheit aufgreift und eine aktive Rolle spielen. Das Ding mit Beetlejuice war sehr skurill und passend zum Charakter.

Der Main Event war richtig stark. Alle Vier wurden gut dargestellt und haben ihre Aktionen durchgeführt. Das Ende mit der Entführung von Irish fand ich sehr gut und auch das Einbinden von der Brotherhood in der Fehde um den Titel finde ich gelungen.

----------------------------------------------------------------

Hier kommt meine Kritik, die ich bereits angedeutet habe. In der alten WFE waren die Matches als Ganzes da und der Sieger stand in den Spoilern drin. Bei PPVs war das Ganze anders verpackt, weil man auch die Kommentatoren eingebaut hat. Persönlich finde ich, dass man mit vielen Spoilern im Text (wie in Ausgabe 1 deutlich vermehrter als in Ausgabe 2) den Lesefluss etwas stoppt. Wenn das der neue Stil ist, dann muss ich mich einfach dran gewöhnen. Simpele Sache. Ich möchte euch auch nicht auf den Schlips treten, da ihr als Schreiber auf eine Menge achten müsst.
 

Thez

Zarathustra
Mit etwas Verspätung:

Qualität der Show: 1 Minus
Segment of the Night: Das Eröffnungssegment mit Luke Geld und Dagon
Match of the Night: BJ Black vs. X
Superstar of the Night: Ragnar Thoralfson
OMG-Moment: Luke Geld beleidigt die Götter Dagons

Die Dagon-Story, die sich durch die zweite Show zog, war sehr unterhaltsam und macht Lust auf mehr. Freue mich schon darauf, die Folterszenen nochmal zu lesen. Die Ereignsse, die sich nach dem Hauptkampf abspielten, waren auch sehr spannend, sodass die ganze Veranstaltung von zwei sehr guten Segmenten "eingerahmt" wurde. Ein richtig starker Höhepunkt zur Mitte der Show hätte die Wertung allerdings noch erhöhen können, daher das Minus. Lange Kampfberichte zu lesen und zu bewerten ist nicht so meins, das überfliege ich ein bisschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thez

Zarathustra
Als Ergänzung noch eine Sterne-Wertung für die einzelnen Handlungssegmente und Matches (auf volle Sternchen gerundet).

***** für S1: Dagon/Luke Geld
*** für S2: Darren Williams/BJ Black/HFB
***** für M1: BJ Black vs. X
**** für S3: Incredible/Miguel Lopez/The Unknown
*** für S4: Ragnar Thoralfson/Luke Geld
**** für M2: Stanson der Wikinger vs. Ragnar Thoralfson
**** für S5: Irish/Smasher/Dagon/Thoralfson
*** für M3: Burrell vs. The Metal
*** für S6: Luke Geld/J.Joven/Beetlejuice
**** für M4: Butcher Club vs. Drunken Sailors
***** für S7: Ragnar Thoralfson/Dagon/Irish
***** für S8: Butcher Club/Brotherhood
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben