WWE "NXT Takeover: In Your House" Bericht & Ergebnisse aus Winter Park, Florida, USA vom 07.06.2020 (inkl. Abstimmung, Videos & Video der kompletten Kickoff-Show)

Wie hat euch NXT Takeover: In your House gefallen?

  • 1 Stern

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 2 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 3 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 4 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 5 Sterne

    Abstimmungen: 1 20,0%
  • 6 Sterne

    Abstimmungen: 3 60,0%
  • 7 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 8 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • 9 Sterne

    Abstimmungen: 1 20,0%
  • 10 Sterne

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    5

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Raw? SD? 205? NXT Sizilien?
Keine Ahnung.
Aber sein NXT Run ist doch langsam mal durch, oder?
Ciampa hat selber gesagt, dass er nicht ins Main Roster möchte, da er bei seiner Familie bleiben möchte. Und sollte man ihn irgendwann ins Main Roster holen wollen, würde er seine Karriere direkt beenden. Also gehe ich nicht davon aus, dass wir Ciampa so bald bei Raw oder SmackDown sehen sondern weiterhin beim US NXT.
 

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Dann war spätestens das der Schritt zurück in die zweite Reihe.
Und das wäre auch was gutes.
Fin ich nicht so wirklich. Irgendwie gehört für mich ein letzter Titelgewinn des NXT Titels von Ciampa noch dazu, bevor der Schritt kommt. So wirkt es für mich nicht ganz abgeschlossen.
 

ApexViperPredator

Main Event
Fin ich nicht so wirklich. Irgendwie gehört für mich ein letzter Titelgewinn des NXT Titels von Ciampa noch dazu, bevor der Schritt kommt. So wirkt es für mich nicht ganz abgeschlossen.
Sehe ich ähnlich. Ciampa sollte alsbald wieder im ME mitmischen. Wäre für mich auch jemand der gerne Cole entthronen darf. Aber: Weit weg von Johnny Boring. Der soll, kann, und darf mit allem außer Ciampa udn dem NXT Titel sich befassen :D
 

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Würde mich wundern, wenn er nicht bei Raw auftauchen würde.
Würde mich wirklich sehr wundern, wenn er bei Raw als Regular auftritt. Sobald man wieder auf Tour geht, wird das nicht funktionieren, weil Ciampa das in einem Interview klar gesagt hat. Er möchte nicht auf Tour sondern bei seiner Familie bleiben. One Night Only oder so etwas wie bei der Survivor Series sind dabei ausgeschlossen.

Ich für meinen Teil hab erstmal genug DIY-Main Events gesehen.
Bei Gargano verstehe ich das. Ciampa weniger, weil wir von ihm eine sehr lange Pause hatten und sein Charakter deutlich interessanter geblieben ist als der von Gargano. Zudem, wen siehst du als nächstes Face gegen Adam Cole fehden? Dijakovic wurde nie so dargestellt und soll ins Main Roster. Riddle ebenfalls und Keith Lee ist NA Champion.

Den Schritt zurück kann er später zum Spaß ja nochmal machen. Wie Charlotte.
Ciampa möchte es aus familiären Gründen nicht machen. Das kann man nicht mit Charlotte vergleichen. Balor ist zurück zu NXT. Charlotte war lediglich 2 Monate Champion, was am Ende kaum etwas gebracht hatte.
 

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Sind jetzt nicht unbedingt unüberwindbare Hindernisse.
Sagt auch niemand, das Cole nicht turnt...
Nun dass mit dem Heel/Face Ding ja. Als Cruiserweight Champion, wieso solltest du eine Fehde gegen den Heavyweight Champion haben, kann man aber erklären. Allerdings sitzt er in England fest und das ist im Moment ein unüberwindbares Hindernis. Die Wrestler aus Kanada und Mexiko kommen ja nicht mal in die USA und die könnten je nach Wohnort locker mit dem Auto über die Grenze fahren. Wie also soll man aus England denn im Moment nach Amerika kommen?
 

thankukindsir

Upper Card
Sind jetzt nicht unbedingt unüberwindbare Hindernisse.
findest du? :D

Spaß bei Seite, stimmt schon. Aber ich mag Devlin als Heel sehr gerne.

Würde aber mal Pete Dunne ins Spiel bringen. Der ist bei NXT ziemlich over. Aber auch hier haben wir das Einreise-Problem.

Im aktuellen Kader hätte in meinen Augen Keith Lee am meisten Sinn gemacht. Hat ne kleine Vorgeschichte mit der UE, ist vollkommen over. Daher dachte ich ja Gargano schnappt sich den NA Title und Lee geht in Richtung Cole.

Da das jetzt nicht der Fall ist wird es tatsächlich etwas rar mit Möglichkeiten. So sehr ich Ciampa mag - nach dem Takeover Match gegen Kross ist er da jetzt erstmal raus. Vielleicht wird auch Kross in die Richtung gepusht.

Cole ist in meinen Augen eh kein wirklicher Heel. Klar er verhält sich so, aber eigentlich ist er beim Publikum beliebt.
 

Borg

Drohne
Endlich den Main Event gesehen.
Richtig gutes Zeug!
Starke Leistung von Io, die zurecht mit dem Titel belohnt wird.
Der Mittelteil in dem Io aufdrehte = Träumchen!
Der Splash vom Dach und der Kendostock hätten nicht sein müssen, kleine Abzüge in der B Note aber dennoch Match des Abends!
 

Spear

Wrestling Legende
Meltzer Ratings:

Shotzi Blackheart, Mia Yim & Tegan Nox vs. Dakota Kai, Raquel Gonzalez & Candice LeRae ***1/4

Finn Balor vs. Damien Priest ***3/4

Keith Lee vs. Johnny Gargano ***½

Karrion Kross vs. Tommaso Ciampa **1/4

Io Shirai vs. Charlotte Flair vs. Rhea Ripley ****1/4
 

Borg

Drohne
GRAPPL —— BORG

Damensechser 2.79 —— 3.5
Priest vs Balor 3.5 —— 3.25
Lee vs Gargano 3.24 —— 2.75
Cole vs Dream 1.86 —— 2.75
Ciampa vs Kross 2.72 —— 3
Damendreier 3.82 —— 4

Was sagt das @Spear -ometer?
 

Silentpfluecker

Pseudo-Wrestlingphilosoph
Teammitglied
Meltzer Ratings:

Shotzi Blackheart, Mia Yim & Tegan Nox vs. Dakota Kai, Raquel Gonzalez & Candice LeRae ***1/4

Finn Balor vs. Damien Priest ***3/4

Keith Lee vs. Johnny Gargano ***½

Karrion Kross vs. Tommaso Ciampa **1/4

Io Shirai vs. Charlotte Flair vs. Rhea Ripley ****1/4
Bin komplett bei Onkel David
 

Eagle Whiskey

Powerhouse-Fan
Balor vs Priest fand ich gut. Wie Balor den Stomp durchführt ist immer wieder beeindruckend. Lee vs Gargano leider nicht so wirklich gut. Cole vs Dream war nicht gut, die Kameraperspektiven haben mich voll genervt. Ciampa vs Kross war gut und intensiv. Ciampa ist schon ein ganz großer! Die Niederlage ergibt für mich nur Sinn, wenn Ciampa sein Gimick, etwas in die Jahre gekommen, überarbeitet und gestärkt aus der Niederlage hervorgeht.
 
Oben