AEW Talk (Being the Elite, Road to Double Or Nothing usw.)

ChrisB

Midcard
Marko Stunt passt immer noch null dazu aber gut … er ist halt klein.
Geb ich dir schon irgendwie recht. Wobei ja aktuell Luchasaurus als Beschützer der kleinen Jungs dargestellt wird.
Vielleicht hätte man Marco von Beginn an ebenfalls unter eine Dinomaske stecken sollen, um ihn als Babysaurus zu promten.
Dann wäre das ganze vom Gimmick stimmiger zu den anderen beiden.
 

RaZoR

World Champion
Geb ich dir schon irgendwie recht. Wobei ja aktuell Luchasaurus als Beschützer der kleinen Jungs dargestellt wird.
Vielleicht hätte man Marco von Beginn an ebenfalls unter eine Dinomaske stecken sollen, um ihn als Babysaurus zu promten.
Dann wäre das ganze vom Gimmick stimmiger zu den anderen beiden.
Das hatte durchaus mehr Sinn gemacht. Jetzt wirkt es halt so aufgezwungen mit dem Babysaurus Gimmick. Zurzeit trägt er die Maske ja nur zum Entrance und mal in Skits bei BTE mein ich.
 

SVK

Jobber
Ich hoffe, das wir noch öfters mit BTIC belohnt werden, also der Schnitt von Hager ist grandios und dieses Intro ... er ist ein Gott als Editor :verygood:
 

ChrisB

Midcard

Die Anfangssequenz ist einfach pures Gold.

Interessant dass man andeutet dass es innerhalb des Locker Room Worker gibt, die darüber nachdenken Dark Order beizutreten.

Aus den youtube Kommentaren:
at 2:12, Matt's phone has the following last searches:
-Where do I find a villian?
-What is triple h’s net worth?
-Is Britt Baker a dentist?
-#joindarkorder
-Or is it spelt villain?
 
Zuletzt bearbeitet:

RaZoR

World Champion
Kommt es mir nur so vor oder ist BTE viel relevanter was Storylines angeht wie DARK. DARK verkommt Woche für Woche immer mehr zur absoluten B-C Show und bei BTE passieren schon ab und an mal interessante Geschichten.
 

ChrisB

Midcard
Kommt es mir nur so vor oder ist BTE viel relevanter was Storylines angeht wie DARK. DARK verkommt Woche für Woche immer mehr zur absoluten B-C Show und bei BTE passieren schon ab und an mal interessante Geschichten.
Ich würde sagen BTE ist mehr "Fanservice". Wenn man BTE nicht schaut, verpasst man eigentlich nichts relevantes was die TV Shows betrifft. Man spielt hier mit den Erwartungen der Fans und greift die "Internet-Gerüchte" und den "Online-Talk" auf.
Es ist wie Bonus Content würde ich sagen.
 

RaZoR

World Champion
Ich würde sagen BTE ist mehr "Fanservice". Wenn man BTE nicht schaut, verpasst man eigentlich nichts relevantes was die TV Shows betrifft. Man spielt hier mit den Erwartungen der Fans und greift die "Internet-Gerüchte" und den "Online-Talk" auf.
Es ist wie Bonus Content würde ich sagen.
Klar BTE ist viel Fanservice aber z.B. das Dark Order Skit wird doch sicherlich zu etwas bei Dynamite oder mindestens DARK führen.
 

ChrisB

Midcard
Klar BTE ist viel Fanservice aber z.B. das Dark Order Skit wird doch sicherlich zu etwas bei Dynamite oder mindestens DARK führen.
Ich würde es eher als eine Art "foreshadowing" betrachten. Ich denke auch hier spielt man mit gewissen Spekulationen der Fans. Ich hoffe ja auch das Dark Order irgendwen aus dem Roster rekrutieren.
Ob dies so wird, wird man auf jeden Fall in Dynamite sehen. Man lässt aber noch alle Optionen offen. Natürlich kann sich der ein oder andere die "Kontaktdaten" zu Dark Order mitnehmen, ob er diese am Ende dann wirklich kontaktiert bleibt ja weiterhin offen.
Genau diese Spekulationen hat man ja auch ohne BTE durch den Anwerbeversuch von Marco Stunt und die Videos bei Dynamite.
Aber klar teast man mit diesen Ausschnitten das ganze noch ein wenig mehr.
 

RaZoR

World Champion
Ich würde es eher als eine Art "foreshadowing" betrachten. Ich denke auch hier spielt man mit gewissen Spekulationen der Fans. Ich hoffe ja auch das Dark Order irgendwen aus dem Roster rekrutieren.
Ob dies so wird, wird man auf jeden Fall in Dynamite sehen. Man lässt aber noch alle Optionen offen. Natürlich kann sich der ein oder andere die "Kontaktdaten" zu Dark Order mitnehmen, ob er diese am Ende dann wirklich kontaktiert bleibt ja weiterhin offen.
Genau diese Spekulationen hat man ja auch ohne BTE durch den Anwerbeversuch von Marco Stunt und die Videos bei Dynamite.
Aber klar teast man mit diesen Ausschnitten das ganze noch ein wenig mehr.

Wo du grad Dark Order ansprichst …

------------------------------------------------------------------------>#JoinDarkOrder<------------------------------------------------------------------------
 

K1abauter

Upper Card
Find's schwierig, dass man soviel relevanten Bonus-Content raushaut... Mehr Fokus auf die TV-Show und alleiniger Aufbau dort wäre m.M.n. wünschenswert. Hoffe mal wir bekommen das, wenn man zwei Shows im TV hat.
 

BAT

Rookie
Ich denke es ist einfach so das sich die Sehgewohnheiten stark verändert haben in den letzten Jahren. Auch für mich, ich habe zwar noch einen Fernseher, der dient aber nur als Großbildmonitor, schnelle Infos bekommst du über als Fan das Netz. Der Hype für das Zielpublikum und die nachfolgende Generation wird auch dort erzeugt. Ich bin eher für minimale Zusammenfassungen in den Shows und mehr in Ring Aktion. Dafür mehr Infos zu den Storylines bei YT und Co. Maximal NXT Länge was Zusammenfassung angeht im TV. Und auch da ist es mir an und ab zu viel.
Der BTE Erfolg gibt den YB ja auch Recht was das Marketing angeht. Du brauchst keine TV Show mehr um etwas aufzubauen.
Dafür wird aber der Job als Ringsprecher wichtiger und die Story im Ring.
 

TheUnderground

Upper Card
Da will ich nicht gross widersprechen, dass sich mehr ins Internet verlagert. Allerdings gibt es heute noch Leute, die das Internet nicht in dem Ausmass nutzen wie wir. Von daher wäre während der Show der ein oder andere Kommentar, der auf Being the Elite oder sonst was auf YouTube verweist nicht so verkehrt.
 

ChrisB

Midcard
Wenn es interessiert: AEW hat damit begonnen auf dem YouTube Kanal einige Themes der einzelnen Worker und Teams hochzuladen.
 
  • Like
Reaktionen: SVK
Oben