Joshi Puroresu Ergebnisse [Sammelthread]

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Gatoh Move Pro Wrestling "ChocoPro #46"
Ort: Ichigaya Chocolate Hiroba in Tokio, Japan
Datum: 11. September 2020

Full Show



1. Match
Singles Match
Antonio Honda gegen Chie Koishikawa.
Matchzeit: 09:57

1. Match
2-on-1-Handicap Match
Yuna Mizumori gewann gegen Emi Sakura & Lulu Pencil.
Matchzeit: 09:52

3. Match
Singles Match
Mei Suruga gewann gegen Tokiko Kirihara.
Matchzeit: 16:08
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Tokyo Joshi Pro Wrestling "TOKYO JOSHI 2020 FALL TOUR ~ WOMM (WRESTLING OF MY MIND)"
Ort: Itabashi Green Hall in Tokyo, Japan
Datum: 13. September 2020


1. Match
Singles Match
Yuki Aino gewann gegen Mokda Miyamoto.
Matchzeit: 05:54

2. Match
3-Way Match
Shoko Nakajima gewann gegen Raku und Yuki Kamifuku.
Matchzeit: 09:19

3. Match
Tag Team Match
Mirai Maiumi & Suzume gewannen gegen Himawari Unagi & Pom Harajuku.
Matchzeit: 09:29

4. Match
6 Woman Tag Team Match
Mina Shirakawa, Miu Watanabe & Rika Tatsumi gewannen gegen Hyper Misao, Nodoka Tenma & Sena Shiori.
Matchzeit: 10:57

5. Match
Tag Team Match
Hikari Noa & Natsumi Maki gewannen gegen Haruna Neko & Maki Itoh.
Matchzeit: 11:53

6. Match
Tag Team Match
Magical Sugar Rabbits (Mizuki & Yuka Sakazaki) gewannen gegen Mahiro Kiryu & Miyu Yamashita.
Matchzeit: 11:54
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Ice Ribbon "ICE RIBBON IN SKIP CITY"
Ort: SKIP City Multipurpose Hall in Saitama, Japan
Datum: 13. September 2020
Zuschauer: 173


1. Match
Singles Match
Yappy gewann gegen Yuki Mashiro via Pin nach einem Guillotine Drop.
Matchzeit: 07:28

2. Match
Tag Team Match
Rina Yamashita & Maika Ozaki gewannen gegen Tae Honma & Uno Matsuya via Pin an Matsuya durch Yamashita nach einer Lariat.
Matchzeit: 13:33

3. Match
3-Way Match
Satsuki Totoro gewann gegen Ram Kaichow und Banny Oikawa via Pin an Oikawa nach einem Hurricane Driver.
Matchzeit: 07:37

4. Match
International Ribbon Tag Team Championship
Tag Team Match
Kurumi Hiragi & Mochi Miyagi (c) gewannen gegen Minoru Fujita & Akane Fujita via Pin an Akane durch Miyagi nach der Metabolic Sand.
Matchzeit: 13:56

5. Match
Tag Team Match
Suzu Suzuki & Miku Aono gewannen gegen Ibuki Hoshi & Tsukushi via Pin an Hoshi durch Aono nach einem German Suplex Hold.
Matchzeit: 12:18

6. Match
6 Woman Tag Team Match
Risa Sera, Hamuko Hoshi & Maya Yukihi gewannen gegen Tsukasa Fujimoto, Syuri & HIRO'e via Pin an HIRO'e durch Yukihi nach einer Swanton Bomb.
Matchzeit: 12:19
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
World Wonder Ring Stardom "5*STAR GP 2020 - Tag 6"
Ort: Fukuoka Nishitetsu Hall in Fukuoka, Japan
Datum: 13. September 2020
Zuschauer: 201


1. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Momo Watanabe [7] gewann gegen Saya Iida [0] via Pin nach dem B Driver.
Matchzeit: 06:28

2. Match
Singles Match
Himeka gewann gegen Saki Kashima via Pin nach dem JP Coaster.
Matchzeit: 06:20

3. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
DEATH Yama-san [4] gewann gegen Konami [8] via Pin nach einem Cradle.
Matchzeit: 05:36

4. Match
Tag Team Match
Jungle Kyona & Riho gewannen gegen Starlight Kid & Hanan via Submission von Hanan in einem Scorpion Hold von Kyona.
Matchzeit: 07:20

5. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Natsuko Tora [6] gewann gegen AZM [4] via Pin nach dem Marici.
Matchzeit: 07:30

6. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Mayu Iwatani [8] gewann gegen Saya Kamitani [3] via Submission in einem Modified Dragon Sleeper.
Matchzeit: 10:35

7. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Tam Nakano [8] gewann gegen Giulia [6] via Pin nach einem Tiger Suplex Hold.
Matchzeit: 10:24

8. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Maika [8] gewann gegen Utami Hayashishita [9] via Submission in einem Chickenwing Facelock.
Matchzeit: 13:55


Zwischenstand vom 5*Star GP:

Red Block:
1. Himeka [9]
2. Konami [8]
2. Tam Nakano [8]
2. Mayu Iwatani [8]
5. Giulia [6]
6. DEATH Yama-san [4]
7. Saya Kamitani [3]
8. Starlight Kid [2]

Blue Block:
1. Utami Hayashishita [9]
2. Maika [8]
3. Momo Watanabe [7]
4. Syuri [6]
4. Jungle Kyona [6]
4. Natsuko Tora [6]
7. AZM [4]
8. Saya Iida [0]
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Gatoh Move Pro Wrestling #47
Ort: Shin-Kiba 1st RING in Tokio, Japan
Datum: 13. September 2020

Full Show



1. Match
Singles Match
Mei Suruga gewann gegen Chie Koishikawa.
Matchzeit: 14:34

2. Match
Singles Match
Hagane Shinnou gewann gegen Tokiko Kirihara.
Matchzeit: 08:19)

3. Match
Singles Match
Chris Brookes gewann gegen Yuna Mizumori.
Matchzeit: 12:31
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
PURE-J
Ort: Kame Dojo in Tokio, Japan
Datum: 13. September 2020
Zuschauer: 30


1. Match
Singles Match
Hanako Nakamori gewann gegen Chie Ozora.
Matchzeit: 08:35)

2. Match
Singles Match
Leon gewann gegen AKARI.
Matchzeit: 10:07

3. Match
Tag Team Match
Manami Katsu & Mari Manji vs. WANTED (KAZUKI & Rydeen Hagane) endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 20:00
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Pro Wrestling WAVE "HIRO'e Memorial Wave ~ Countdown Long Beach - Tag 5"
Ort: Ice Ribbon Dojo in Saitama, Japan
Datum: 13. September 2020
Zuschauer: 50


1. Match
Tag Team Match
Mio Momono & Rin Kadokura gewannen gegen HIRO'e & Miyuki Takase.
Matchzeit: 14:20

2. Match
Singles Match
HIRO'e gewann gegen Rin Kadokura.
Matchzeit: 08:40
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Woman Pro-Wrestling Diana
Ort: Diana Dojo in Kawasaki, Kanagawa, Japan
Datum: 13. September 2020

Full Show



1. Match
3 Way Match
Kaoru Ito gewann gegen Kawasaki Rainbow Girl und Nanami.
Matchzeit: 07:50

2. Match
Singles Match
Sareee gewann gegen Madeline.
Matchzeit: 09:54

3. Match
Tag Team Match
CRYSIS (Ayako Sato & Jaguar Yokota) gewannen gegen Haruka Umesaki & Kyoko Inoue.
Matchzeit: 19:15
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
SEAdLINNNG "SHINKIBA NIGHT"
Ort: Shin-Kiba 1st RING in Tokio, Japan
Datum: 14. September 2020
Zuschauer: 125


1. Match
Tag Team Match
Makoto & Asuka gewannen gegen Rina Yamashitra & Honori Hana via Pin an Hana durch Asuka nach einem Crucifix Hold.
Matchzeit: 13:41

2. Match
High Speed 3 Way Match
Kaho Kobayashi gewann gegen Hiroyo Matsumoto und Riko Kaiju via Pin an Kaiju nach einem Jackknife Hold Cutback-Cradle.
Matchzeit: 8:00

3. Match
Singles Match
Sareee gewann gegen Yoshiko.
Matchzeit: 10:53

4. Match
Tag Team Match
SEAdLINNNG BEYOND THE SEA Tag Team Title #1 Contendership - Tag Team Match

Arisa Nakajima & Tsukasa Fujimoto gewannen gegen Ryo Mizunami & Miyuki Takase via Pin an Takase durch Nakajima nach einem Dragon Suplex Hold.
Matchzeit: 19:56
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Actwres girl'Z "BEGINNING SHIN-KIBA BOX OFFICE"
Ort: Shin-Kiba 1st RING in Tokio, Japan
Datum: 16. September 2020


1. Match
Tag Team Match
Momo Tani & Momo Kogo gewannen gegen Yoshiko Hasegawa & Mai Sakurai via Pin an Hasegawa durch Kogo nach einem La Magistral.
Matchzeit: 08:10

2. Match
Tag Team Match
Yuna Manase & Rina Amikura gewannen gegen Nao Kakuta & Ami Miura via Pin an Miura durch Amikura nach einem Senton vom zweiten Seil.
Matchzeit: 09:26

3. Match
Singles Match
Maika Ozaki gewann gegen Tae Honma via Pin nach dem Maika Buster.
Matchzeit: 09:34

4. Match
Tag Team Match
Miku Aono & Sareee gewannen gegen Miyuki Takase & noki-A via Pin an noki-A durch Sareee nach einem Hurricanrana.
Matchzeit: 19:25

5. Match
AWG Singles Title #1 Contendership - Singles Match
Kakeru Sekiguchi gewann gegen Misa Matsui.
Matchzeit: 13:44
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Ice Ribbon "P's Party #55"
Ort: Ice Ribbon Dojo in Saitama, Japan
Datum: 16. September 2020
Zuschauer: 42


1. Match
Singles Match
AKARI gewann gegen Yappy.
Matchzeit: 06:47

2. Match
Singles Match
Mari Manji gewann gegen Satsuki Totoro.
Matchzeit: 06:40

3. Match
Singles Match
Tsukushi gewann gegen Rina Shingaki.
Matchzeit: 08:49

4. Match
Tag Team Match
Haruka Umesaki & Suzu Suzuki gewannen gegen Madeline & Yuki Mashiro.
Matchzeit: 16:44
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
WAVE "HIRO'e RETIREMENT ~ LAST LONG BEACH"
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 18. September 2020
Zuschauer: 353


1. Match
Tag Team Match
Sareee & Hibiki gewannen gegen Rina Shingaki & Rina Amikura via Pin an Amikura durch Hibiki nach einem Diving Senton.
Matchzeit: 13:33

2. Match
Singles Match
Tsukasa Fujimoto gewann gegen Haruka Umesaki via Pin nach dem Japanese Ocean Cyclone Suplex Hold.
Matchzeit: 08:46

3. Match
Singles Match
Syuri gewann gegen Rin Kadokura via Submission in einem Sharpshooter.
Matchzeit: 10:00

4. Match
WAVE Tag Team Championship
Tag Team Match
Yumi Ohka & Mio Momono gewannen gegen Yuki Miyazaki & Sakura Hirota (c) via Pin an Miyazaki durch Momono nach der JK Bomb. --> Titelwechsel!
Matchzeit: 19:07

5. Match
Tag Team Match - HIRO'e Retirement Match
HIRO'e & Nagisa Nozaki gewannen gegen Kaori Yoneyama & Miyuki Takase via Pin an Yoneyama durch HIRO'e nach einem German Suplex Hold.
Matchzeit: 20:49
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Ice Ribbon "Ice Ribbon #1070"
Ort: Ice Ribbon Dojo in Saitama, Japan
Datum: 19. September 2020
Zuschauer: 40


1. Match
Singles Match
Rina Yamashita gewann gegen Ibuki Hoshi.
Matchzeit: 06:21

2. Match
Tag Team Match
Maya Yukihi & Tsukasa Fujimoto gewannen gegen Matsuya Uno & Risa Sera.
Matchzeit: 14:17

3. Match
Singles Match
Maika Ozaki vs. Mochi Miyagi endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

4. Match
Tag Team Match
Satsuki Totoro & Tsukushi gewannen gegen Suzu Suzuki & Yappy.
Matchzeit: 12:13
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
World Wonder Ring Stardom "5*STAR GP 2020 - Tag 7 ~ Finale"
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 19. September 2020
Zuschauer: 677


1. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Syuri [8] gewann gegen Maika [8] via Pin nach einem Buzzsaw Kick.
Matchzeit: 09:20

2. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Saya Kamitani [5] gewann gegen Starlight Kid [2] via Pin nach dem Key Crusher.
Matchzeit: 06:31

3. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Giulia [8] gewann gegen DEATH Yama-san [4] via Pin nach einem Cradle.
Matchzeit: 04:59

Guilia gibt bekannt, dass sie am 03. Oktober ein neues Mitglied von Donna del Mondo vorstellen wird.

4. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Mayu Iwatani [10] gewann gegen Tam Nakano [8] via Pin nach einem Dragon Suplex Hold.
Matchzeit: 09:21

5. Match
5*Star GP - Red Block - Singles Match
Himeka [11] gewann gegen Konami [8] via Pin nach einer Running Powerbomb.
Matchzeit: 10:02

6. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
AZM [6] gewann gegen Maika [8] via Pin nach dem Azumi Sushi.
Matchzeit: 06:52

7. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Saya Iida [2] gewann gegen Natsuko Tora [6] via DQ.
Matchzeit: 04:56

8. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Jungle Kyona [7] vs. Momo Watanabe [8] endete in einem No Contest, nachdem Bea Priestley eingegriffen hatte.
Matchzeit: 04:53

Nach dem Match ergreift Priestley das Wort nach ihrer Rückkehr zu STARDOM. Sie gibt bekannt, dass sie und Watanabe in einem Match um die vakante SWA Undisputed World Women's Championship am 03. Oktober antreten werden.

9. Match
5*Star GP - Blue Block - Singles Match
Utami Hayashishita [10] vs. Syuri [9] endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 20:00

10. Match
5*Star GP - Finale - Singles Match
Utami Hayashishita gewann gegen Himeka via Pin nach einer Torture Rack Bomb.
Matchzeit: 10:19
- Damit gewinnt Utami Hayashishita den diesjährigen 5*Star GP!

Nach dem Match werden noch folgende Preise vergeben:

- Outstanding Performance Award: Konami
- Technique Award: AZM
- Fighting Spirit Award: Maika
- Best Match Award: Giulia vs. Tam Nakano / Syuri vs. Utami Hayashishita

Endstand vom 5*Star GP:

Red Block:
1. Himeka [11]
2. Mayu Iwatani [10]
3. Konami [8]
3. Tam Nakano [8]
3. Giulia [8]
6. DEATH Yama-san [4]
7. Saya Kamitani [3]
8. Starlight Kid [2]

Blue Block:
1. Utami Hayashishita [10]
2. Syuri [9]
3. Maika [8]
3. Momo Watanabe [8]
5. Jungle Kyona [7]
6. Natsuko Tora [6]
6. AZM [6]
8. Saya Iida [2]
 

K1abauter

World Champion
Das war er also der diesjährige 5Star Grand Prix. Die Siegerin stimmt mich einigermaßen versöhnlich einfach weil ich Utami auch mag, allerdings schürt es die Furcht, dass sie nun den World of Stardom Title gewinnen wird und Momo als Stable-Leader endgültig ersetzt wird. Schon während Bea Priestleys Red Belt Run war sie ja nur noch formal Chef dder Gruppierung, weil Bea Priestley kein Japanisch spricht. Insofern: Gut für Utami, vermutlich scheiße für Momo!

Über die einzelnen Shows habe ich mich zum Teil ja schon ausgelassen, zum Teil auch nicht, daher einfach mal ein Blick auf die Ergebnisse der einzelnen Teilnehmerinnen nach Block und Endpunktezahl.

Red Stars:
Diesen Block schaute ich mir relativ neutral an, klar eine meiner Lieblinge mit Mayu und eine aus meiner Lieblings-Unit war dabei, aber ansonsten hatte ich da keine großen Favoriten, sondern eher so "Anti-Favoriten" in Giulia und ihren Kolleginnen. Bei Mayu und Saya wusste ich ja, was mich erwartet. Ein Rookie und der World Champion. Beide werden sie nicht das Turnier gewinnen und die eine wird halt relativ weit oben abschließen (#2 Mayu), die andere weit unten, weil Rookie (#7 Saya).
  • Himeka (DDM) gewinnt diesen Block mit einer sehr guten Bilanz indem sie nacheinander Tam Nakano, Giulia, Starlight Kid besiegt, dann einen Time Limit Draw mit Saya Kamitani hinlegt, ehe sie sich Mayu geschlagen geben musste, ehe sie nochmal gegen Konami gewann und dann im Finale stand. Relativ schnörkelloses Booking und passt zum DDM-Push.
    Hätte ich vor dem 5Star GP wetten müssen hätte ich in etwa auf diesen Verlauf getippt, allerdings nicht für Himeka sondern für Giulia. Zumindest dahingehend fand ich es interessant, dass man Himeka diesen Push gibt statt Giulia. Meiner Meinung nach auch zurecht, denn obwohl man allen bei DDM außerhalb von Veteranin Syuri anmerkt, dass sie einfach noch grün sind und oder halt einfach nicht auf dem Top-Niveau hat man dennoch hier die talentiertere Frau bei der Auswahl Giulia oder Himeka gepusht.
  • Mayu Iwatani (STARS) verliert als World of Stardom Champion naturgemäß sehr wenig. Lediglich Konami und Giulia musste sie sich geschlagen geben. Man wird sehen wohin das letztlich führt. Ich hoffe es war im Falle von Giulia nur um diese als White Belt Champion etablieren zu können. Auf Giulia als Red Belt Champ habe ich einfach Null Bock!
  • Konami (TCS) bringt solide acht Punkte nach Hause. Sie gewinnt gegen Saya Kamitani und Starlight Kid, sowie gegen beide Singles Champions, was man durchaus als Ausrufezeichen sehen kann und muss. Geschlagen geben musste sie sich dafür Tam Nakano, Death Yama-San und Himeka. Die Niederlage gegen Tam geht klar und sollte wohl unterstreichen, dass Tam Giulia und ihrem White Belt gefährlich werden kann, indem im "Fernduell" der beiden halt Tam Konami bezwingen konnte, sie aber nicht. Geht in Ordnung! Auch die Niederlage gegen die Blocksiegerin ist durchaus okay. Was ich absolut unnötig finde ist die Niederlage gegen Death Yama-San.
  • Tam Nakano (STARS) darf ebenfalls mit soliden acht Punkten aus dem Turnier gehen und wurde halbwegs gut für die Konfrontation mit Giulia um den White Belt ausgebaut, indem sie wie schon erwähnt Konami besiegte und auch Giulia selbst besiegen konnte. Das passt ziemlich gut! Geschlagen geben musste sie sich nur Blocksiegerin Himeka, World Champion und Chefin ihres Stables Mayu Iwatani und Saya Kamitani, was ich eine noch undurchsichtige Booking-Entscheidung nennen würde. Entweder es ging sich halt einfach so auf, oder da steckt noch was dahinter. Mal abwarten...
  • Giulia (DDM) begann den 5 Star GP gleichmal mit einem massiven Ausrufezeichen indem sie im Duell White Belt vs. Red Belt Champion die höherrangige Championesse Mayu Iwatani besiegen konnte. Danach kam aber eigtl. nicht mehr viel bei ihr, was mich sehr verwundert. Klar, sie hat es zu acht Punkten geschafft indem sie Saya, Kid und Death noch besiegen konnte, aber die sind im Roster dann doch eher niedrig einzuordnen. Gegen ihre direkte Herausforderin Tam Nakano, ihre Stable-Kollegin Himeka und auch gegen Konami zog sie klar den Kürzeren. Ich gehe mal davon aus, dass sie in dieser Rehenfolge auch den Titel verteidigen wird. Lediglich Konami rechne ich Chancen aus, sie zu enthronen.
  • Death Yama-San (STARS). Hier mache ich es kurz: Ich mag Kaori Yoneyama, ich hasse ihr Death Yama-san Gimmick. In dieser Verfassung und mit diesem Gimmick ist sie Toru Yano in unnötig und unlustig. Jeder Punkt ist hier eigtl. zuviel und ich finde es sehr schade, dass sich Saya Kamitani und Konami ihr geschlagen geben mussten. Bei Saya kann man noch auf Rookie vs. Pro (denn das ist Death ja dennoch noch) schieben. Für Konami ziemlich blamabel und auch irgendwo dumm gebookt Seitens Stardom, dass die Frau die beide Singles Champions pinnt einem Witz zum Opfer fällt.
  • Saya Kamitani (QQ) habe ich als Queen's Quest Fan natürlich genau beobachtet. Konsequentes Rookie-Booking würde ich das nennen, mit Respektsbekundung durch White Belt Champion Giulia. Warum ausgerechnet Saya den Sieg über Tam Nakano bekam und mit der späteren Siegerin des Blocks Himeka drawt verstehe ich nicht ganz. Als Achtungserfolge aber ganz nett.
  • Starlight Kid (STARS) scheint mir ähnlich wie Momo Watanabe etwas unter die Räder zu kommen der Neuankömmlinge bei Stardom. Sie konnte leider nur den Sieg gegen Death Yama-san verbuchen, was mir sehr leid tut für sie. Ich hätte nix dagegen gehabt, wenn zumindest Death Yama-San und Sie die Plätze und Ergebnisse getauscht hätten, dann würden wir bei Kid, wie bei Saya über solides Rookie-Booking mit einem "großen Sieg" (Konami) als Achtungserfolg sprechen. Für eine Debütantin im GP insgesamt aber halt schon okay, dass sie nicht gleich weit oben steht...
Blue Stars:
Dieser Block war es auf dem meine Hoffnungen lagen und in dem Stardom manches mal mit meinem Wrestling-Vergnügen gefährliche Spielchen spielte. Drei der vier im Turnier aktiven QQ-Mitglieder in einem Block, dazu noch Jungle Kyona, die ich auch sehr gerne sehe. Der Block versprach so einiges. Halten konnte er es dann eher weniger, leider...
  • Utami Hayashishita (QQ) hatten einen guten Run im 5 Star GP dieses Jahr. Eine Niederlage gegen Maika und zwei Time Limit Draws mit Momo Watanabe (den ich sehr befürworte, die #2 im Stable muss nicht die #1 besiegen!) und Syuri (wo sie von Oedo Tai profitiert!). Ansonsten steht schon in der Einleitung was zu ihr.
  • Syuri (DDM) die einzige Frau bei DDM, die ich tatsächlich voll und ganz akzeptieren kann. Sie verliert gegen AZM im Duell der Veteranen :p, konnte dann leider aufgrund des Tods ihrer Mutter nicht gegen Momo Watanabe antreten. Ein Match, auf das ich mich gefreut hatte und drawt dann mit Utami am Finaltag um an #2 das Turnier zu beenden. Ein guter Run für sie als DDM-Veteranin, der für sie persönlich natürlich durch den Tod ihrer Mutter völlig zerstört wird. Auch krass, dass sie in so einer Situation überhaupt noch das Turnier zu ende bringen kann und will und dadurch AZM den Sieg über sie ermöglicht, der für AZM sehr wichtig war. Mein vollster Respekt und aufrichtiges Beileid für Syuri!
  • Maika (DDM) sie wird in meinen Augen von DDM am besten/sinnvollsten gebookt und dennoch machte mich ihr Sieg über Momo Watanabe sehr wütend und ich finde es nachwievor falsch, wenn ein Rookie eine ehemalige Rekord-Championesse und Main Eventerin nicht nur besiegt, sondern sie sogar demütigen darf durch die Submission Niederlage. Ansonsten passt das Booking schon einigermaßen, sie verliert richtigerweise gegen Syuri und auch gegen AZM und sorgt für Punkte bei Natsuko. Das passt schon, den Sieg gegen Kyona und Utami hätte ich nicht gebraucht, vor Allem, den für Kyona. Utami hat ja eh den Turniersieg bekommen, daher eh egal.
  • Momo Watanabe (QQ) schaffte es letztlich ebenfalls auf ganze 8 Punkte, etwas woran ich zu Beginn nicht mehr geglaubt hatte. Das Turnier war für sie und ihre Fans dennoch eine Achterbahnfahrt mit mehr Tiefen als Höhen. Es begann mit der Niederlage gegen Maika. Dann ging's bergauf mit ersten Punkten und einem hochemotionalen Match gegen AZM. Dann kam wieder der Dämpfer mit dem ergaunerten Sieg von Natsuko, der Matchabsage gegen Syuri, wo sie stattdessen erneut - zwar im Sieg, aber dennoch - von Oedo Tai vertrimmt wurde. Dann der Time Limit Draw mit Utami, der wie gesagt ein Zweischneidiges Schwert ist, sieht man es positiv für Utami, die Momo irgendwann als Leader ablösen wird und sich ihr hier nicht geschlagen gibt oder sieht man es positiv für Momo, dass sie eben immer noch die Chefin im Ring ist, die Utami nicht siegen lässt. Und dann gab es noch einen No Contest gegen Jungle Kyona, wo ich bei unter 5 Minuten Matchzeit nicht damit rechne, dass das auch nur ansatzweise an den Klassiker der beiden rankommen kann und wird. Dazu dann noch die Booking-Änderungen durch die Showverschiebungen durch die Momo eines weiteren Matches gegen Mayu beraubt wurde. Kein Match gegen Mayu, No Contest gegen Kyona und Nicht-Antritt von Syuri. Abseits von den Matches gegen ihre Stable-Kolleginnen wurden alle relevanten Matches von ihr verloren oder sabotiert. Sehr schade drum.
  • Jungle Kyona (TCS) hat einen Durchschnitts-Gran Prix hinter sich. Für eine Stable-Leaderin gerade so okay. Ähnlich wie Giulia nimmt sie aber eigtl. nur mäßig relevante Siege mit. Sie besiegt Saya Iida, die letzte wurde und Rookie ist, sie besiegte Natsuko per DQ, weil die auf Punkte scheißt und sie besiegt AZM, den Champion einer Division mit der sie aber nix am Hut hat. Und nun steht auch bald wieder erneut ein von ihr geführtes Stable auf dem Weg der Auslöschung.
  • Natsuko Tora (Oedo Tai) die einzige Oedo Tai Kämpferin im Feld und auch die Anführerin des Stables. Ihren 5 Star GP möchte ich gar nicht bewerten. Letztlich wurde sie als Frau mit "I don't give a fuck"-Attitude etabliert und ihre Anführerschaft bei Oedo Tai gestärkt indem man mit Oedo Tai back-to-the-roots zum Regelbrecher-Stable geht. Hat was von Bullet Club Booking nachdem sich die Elite abspaltete.
  • AZM (QQ) ich finde es schade, dass sie soweit hinten landet, letztlich trösten hier aber die Momente in den QQ-Matches, der Award am Ende und die Siege gegen Leute aus ihrer Division, gegen den Rookie-Champion, was eben zementiert, sie ist kein Rookie mehr, trotz ihres Alters und der Sieg gegen Veteranin Syuri hinweg.
  • Saya Iida (STARS) die Replacement-Kandidatin mit Debüt. Eigtl. erwartbar, dass sie nicht viel reißt und dennoch habe ich mich sehr gefreut, dass sie, wenn auch nur per DQ dann doch noch einen Sieg holen konnte. Unterhaltsame Performances von ihr. Das passte durchaus. Nächste Jahr gerne wieder, dann auch gerne mit paar Punkten mehr.
Abschließend noch zur den drei großen Entwicklungen der Final Show, die ich logischerweise noch nicht gesehen, sondern nur gelesen habe:
  • Sieg Utami => Siehe oben!
  • Neues DDM Mitglied. Wird wohl auf Mina Shirakawa hinauslaufen. Einerseits mag ich sie, andererseits halt auch mehr Look als Talent...
  • Bea Priestley: Ich brauche sie ebenso wenig bei Stardom wie ihren Freund bei NJPW. War auch nach ihrer Rückkehr recht offensichtlich, wie das Match Kyona vs. Momo enden wird. Immerhin hätte man sonst ein Unentschieden zwischen Momo und Utami ohne Tie-Breaker gehabt. Die Nummer mit dem SWA Title verstehe ich nicht ganz. Zum einen wurde der halt nicht mit den Tag Titles vakantiert, sondern jetzt aus heiterem Himmel, was schon seltsam anmutet. Zum anderen ist der Titel auch absolut sinnlos. Gewinnt Momo ihn (was ich hoffe, aber woran ich leider nicht glauben kann), dann hat sie keine Challenger abseits von Bea Priestley, die ja die Gegnerin ist. Verliert sie, ist das eine weitere unnötige Niederlage für Momo, die damit noch weiter die Card runterrutscht und der Titel bleibt irrelevant, weil ihn eigtl. keine Japanerin gewinnen kann ohne das der Titel wieder irrelevant wird. Traum-Booking: Momo gewinnt und fordert Mayu zu einem Unification Match auf.
 
  • Like
Wertungen: JME

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
PURE-J
Ort: Kame Dojo in Tokio, Japan
Datum: 20. September 2020


1. Match
Singles Match
Hanako Nakamori gewann gegen AKARI.
Matchzeit: 11:52

2. Match
Singles Match
Leon gewann gegen Chie Ozora.
Matchzeit: 09:10

3. Match
Tag Team Match
WANTED (KAZUKI & Rydeen Hagane) gewannen gegen Manami Katsu & Mari Manji.
Matchzeit: 19:03
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Ice Ribbon "KNIGHTS OF THE RIBBON 2020"
Ort: Korakuen Hall in Tokio, Japan
Datum: 20. September 2020
Zuschauer: 446


1. Match
6 Woman Tag Team Match
Uno Matsuya, Tae Honma & Rina Shingaki gewannen gegen Ibuki Hoshi, Banny Oikawa & Yappy.
Matchzeit: 08:30

2. Match
Triangle Ribbon Championship
3 Way Match
Ram Kaichow (c) gewann gegen Satsuki Totoro und Lady Koju via Pin an Totoro nach einem Diving Hip Drop.
Matchzeit: 07:28

3. Match
6 Woman Tag Team Match
Kurumi Hiragi, Mochi Miyagi & Akane Fujita gewannen gegen Maya Yukihi, Rina Yamashita & Maika Ozaki.
Matchzeit: 14:49

4. Match
Ice Seal Match 4 Way Match
Tsukasa Fujimoto gewann gegen Hyouketsu, Shinigami Machine #1 & Hoshinubo Hamutaro via Submission von Hyouketsu.
Matchzeit: 08:25

5. Match
FantastICE Championship
No Ropes Ice Ribbon-Style Lumberjack Match
Risa Sera (c) gewann gegen Syuri.
Matchzeit: 08:14

6. Match
ICEx∞ Championship
Singles Match
Suzu Suzuki (c) gewann gegen Tsukushi via Pin nach einem German Suplex Hold.
Matchzeit: 16:35
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
PURE-J
Ort: Kame Dojo in Tokio, Japan
Datum: 20. September 2020
Zuschauer: 30


1. Match
Singles Match
Hanako Nakamori gewann gegen AKARI.
Matchzeit: 11:52

2. Match
Singles Match
Leon gewann gegen Chie Ozora.
Matchzeit: 09:10

3. Match
Tag Team Match
WANTED (KAZUKI & Rydeen Hagane) gewannen gegen Manami Katsu & Mari Manji.
Matchzeit: 19:03
 

Sayumi

Midcard
Na immerhin bin ich fast überrascht worden damit, dass Utami den Sack zu machte am Ende. Ich mag sie auch ja, aber abgesehen davon war es mir schon klar, dass es entweder eine der neuen wird, oder eben Utami. Dass man Momo hier so schleichend einfach als stable leader beiseite schiebt ist in meinem Augen schade und in Sachen Storytelling einfach nur faul. Leider gab es in den letzten Jahren nur wirklich eine Fehde wenn man es so nennen kann die mich richtig packte und das war Arisa gegen Tam. Tam ist einfach die beste wenn es ums Storytelling geht bei Stardom.

Ja Stardom legt noch immer zahlreiche Klasse Singles Matches hin und spätestens zu Weihnachten werde ich auch live Mal wieder dabei sein, aber was der Einsatz der Wrestlerinnen aus Sicht von Fehden und Geschichten geht, da ist Stardom zwar nie der König gewesen aber nun seit einiger Zeit noch weiter zurückgefallen. Es ist alles so vorhersehbar.

Dennoch bin ich froh, dass es der Promotion ja nun Trotzd Corona soweit gut geht. Man kann echt froh sein, dass der Bushiroad Deal kurz davor kam.
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Gatoh Move Pro Wrestling #49
Ort: Shin-Kiba 1st RING in Tokio, Japan
Datum: 20. September 2020

Full Show



1. Match
Singles Match
Emi Sakura gewann gegen Chie Koishikawa.
Matchzeit: 11:43

2. Match
Singles Match
Chon Shiryu gewann gegen Lulu Pencil.
Matchzeit: 12:34

3. Match
Singles Match
Mei Suruga gewann gegen Yuna Mizumori.
Matchzeit: 19:51
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
WAVE "SENDAI WAVE KEEP SMILE : ) 11"
Ort: Miyagino Ward Bunka Center in Miyagi, Japan
Datum: 21. September 2020
Zuschauer: 78


1. Match
Singles Match - WAVE vs. Sendai Girls
Yuki Miyazaki gewann gegen Yuu via Pin nach einem Inside Cradle.
Matchzeit: 09:51

2. Match
Singles Match - WAVE vs. Sendai Girls
Chihiro Hashimoto gewann gegen Yumi Ohka via Pin nach dem Albright.
Matchzeit: 08:52

3. Match
Singles Match - WAVE vs. Sendai Girls
Nagisa Nozaki vs. DASH Chisako endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

4. Match
Singles Match - WAVE vs. Sendai Girls
Kyusei Sakura Hirota vs. Natsuho Kaneko endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 10:00

5. Match
Tag Team Match - WAVE vs. Sendai Girls
Kyusei Sakura Hirota & Nagisa Nozaki gewannen gegen DASH Chisako & Natsuho Kaneko via Pin an Kaneko durch Hirota nach dem Furafura Dawn.
Matchzeit: 12:53
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
TJPW "LIVE WITH YOUR TIME"
Ort: Shinagawa Grand Hall in Tokio, Japan
Datum: 21. September 2020


1. Match
Singles Match
Pom Harajuku gewann gegen Moka Miyamoto via Pin nach dem Pom, Do, Jasute.
Matchzeit: 05:16

2. Match
3-Way Match
Hyper Misao gewann gegen Himawari Unagi und Raku via Pin an Raku nach einem La Magistral.
Matchzeit: 06:13

3. Match
6 Woman Tag Team Match
Yuki Kamifuku, Mina Shirakawa & Mahiro Kiryu gewannen gegen Nodoka Tenma, Yuki Aino & Haruna Neko via Pin an Neko durch Kamifuku nach dem Fameasser.
Matchzeit: 11:49

4. Match
Singles Match
Miyu Yamashita gewann gegen Sena Shiori via Pin nach der Attitude Adjustment.
Matchzeit: 06:05

5. Match
Special Tag Team Match
Yuka Sakazaki & Shoko Nakajima vs. Mizuki & Maki Ito endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 20:00

6. Match
Singles Match
Natsumi Maki gewann gegen Hikari Noa via Pin nach einem German Suplex Hold.
Matchzeit: 09:42

7. Match
Princess Tag Team Championship
Tag Team Match
Rika Tatsumi & Miu Watanabe (c) gewannen gegen Mirai Maiumi & Suzume via Pin an Suzume durch Tatsumi nach der Missile Hip.
Matchzeit: 18:20
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Sendai Girls' Pro Wrestling
Ort: Miyagino Ward Bunka Center in Sendai, Miyagi, Japan
Datum: 21. September 2020


1. Match
Singles Match
Manami gewann gegen Natsuho Kaneko.
Matchzeit: 07:22

2. Match
Jaja Uma 2020 Tournament - 2. Runde - Singles Match
Mei Hoshizuki gewann gegen Yurika Oka.
Matchzeit: 08:44

3. Match
Singles Match
Meiko Satomura gewann gegen Sakura Hirota.
Matchzeit: 19:38

4. Match
6 Woman Tag Team Match
Chihiro Hashimoto, Manami & Yuu gewannen gegen DASH Chisako, Hiroyo Matsumoto & Natsuho Kaneko.
Matchzeit: 17:24
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Sendai Girls' Pro Wrestling "BURNING UP!"
Ort: Miyagino Ward Bunka Center in Sendai, Miyagi, Japan
Datum: 22. September 2020


1. Match
Jaja Uma 2020 Tournament - Halbfinale - Singles Match
Mei Hoshizuki gewann gegen Mikoto Shindo.
Matchzeit: 07:03

2. Match
Jaja Uma 2020 Tournament - Halbfinale - Singles Match
Manami gewann gegen Haruka Umesaki via Pin nach einem Small Package.
Matchzeit: 07:04

3. Match
Singles Match
Yuu gewann gegen Natsuho Kaneko via Pin nach einer Diving Body Press.
Matchzeit: 05:46

4. Match
6 Woman Tag Team Match
DASH Chisako, Hiroyo Matsumoto & KAORU gewannen gegen Chihiro Hashimoto, Meiko Satomura & Yurika Oka via Submission von Oka in einem Texas Clover Hold von Matsumoto.
Matchzeit: 14:12

5. Match
Jaja Uma 2020 Tournament - Halbfinale - Singles Match
Mei Hoshizuki gewann gegen Manami
Matchzeit: 15:08
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
World Wonder Ring Stardom "5*STAR SPECIAL IN OSAKA"
Ort: Osaka Edion Arena #2 in Osaka, Japan
Datum: 22. September 2020
Zuschauer: 294


1. Match
Singles Match
AZM gewann gegen Sumire Natsu.
Matchzeit: 07:24

2. Match
Tag Team Match
Konami & DEATH Yama-san gewannen gegen Riho & Saya Iida via Pin Iida durch Yama nach einem Reverse Cradle.
Matchzeit: 07:24

3. Match
Singles Match
Jungle Kyona vs. Himeka endete in einem Time Limit Draw.
Matchzeit: 15:00

4. Match
6 Woman Tag Team Match
Natsuko Tora, Saki Kashima & Bea Priestley gewannen gegen Momo Watanabe, Utami Hayashishita & Saya Kamitani.
Matchzeit: 13:28

5. Match
Artist of Stardom Championship
6 Woman Tag Team Match
Giulia, Syuri & Maika (c) gewannen gegen Mayu Iwatani, Tam Nakano & Starlight Kid via Pin an Kid durch Giulia nach dem Glorious Driver.
Matchzeit: 13:28
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Ice Ribbon "P's Party #56"
Ort: Ice Ribbon Dojo in Saitama, Japan
Datum: 23. September 2020
Zuschauer: 50


1. Match
Singles Match
Matsuya Uno gewann gegen Yappy.
Matchzeit: 06:24

2. Match
Singles Match
Satsuki Totoro gewann gegen Momo Kohgo.
Matchzeit: 06:43

3. Match
Singles Match
Rina Shingaki gewann gegen Madeline.
Matchzeit: 08:33

4. Match
Tag Team Match
Haruka Umesaki & Tsukushi gewannen gegen Suzu Suzuki & Yuko Sakurai.
Matchzeit: 13:42
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
SEAdLINNNG "FALL IN LOVE WITH D!"
Ort: Shinjuku FACE in Tokio, Japan
Datum: 24. September 2020


1. Match
Singles Match
Maya Yukihi gewann gegen Honori Hana via Pin nach einem Sliding Kick.
Matchzeit: 07:24

2. Match
High Speed 3 Way Match
Kaho Kobyashi gewann gegen Misa Matsui & Tsukushi via Pin an Matsui.
Matchzeit: 06:00

3. Match
Tag Team Match
Makoto & Asuka gewannen gegen Miyuki Takase & Riko Kaiju via Pin an Kaiju durch Asuka nach einem Backspin Kick.
Matchzeit: 15:34

4. Match
6 Woman Tag Team Match
Hiroyo Matsumoto, Yuu & Ayame Sasamura gewannen gegen Arisa Nakajima, Tsukasa Fujimoto & Rina Yamashita via Pin an Nakajima durch Yuu nach einem Last Ride.
Matchzeit: 17:47

5. Match
SEAdLINNNG BEYOND THE SEAS Singles Championship
Singles Match
Yoshiko (c) gewann gegen Sareee via Pin nach einem Diving Senton.
Matchzeit: 22:00
 

JME

Grumpy Professor
Teammitglied
Ice Ribbon "Ice Ribbon #1072"
Ort: Ice Ribbon Dojo in Saitama, Japan
Datum: 26. September 2020
Zuschauer: 50


1. Match
Singles Match
Tsukushi gewann gegen Banny Oikawa.
Matchzeit: 04:41

2. Match
Tag Team Match
Rebel X Enemy (Maika Ozaki & Ram Kaicho) gewannen gegen Hamuko Hoshi & Yappy.
Matchzeit: 10:59

3. Match
Singles Match
Maya Yukihi gewann gegen Haruka Umesaki.
Matchzeit: 08:18

4. Match
Tag Team Match
Mochi Miyagi & Tsukasa Fujimoto gewannen gegen Risa Sera & Suzu Suzuki.
Matchzeit: 12:53
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
PURE-J
Ort: Kame Dojo in Tokio, Japan
Datum: 27. September 2020
Zuschauer: 40


1. Match
Singles Match
AKARI gewann gegen Chie Ozora.
Matchzeit: 07:07

2. Match
3-Way Match
Leon gewann gegen KAZUKI und Manami Katsu.
Matchzeit: 10:50

3. Match
Tag Team Match
Hanako Nakamori & Mari Manji gewannen gegen Momo Tani & Rydeen Hagane.
Matchzeit: 17:45
 

blackDragon

Moderator
Teammitglied
Gatoh Move Pro Wrestling #50
Ort: Ichigaya Chocolate Hiroba in Tokio, Japan
Datum: 27. September 2020

Full Show



1. Match
Tag Team Match
Emi Sakura & Riho gewannen gegen Mei Suruga & Yuna Mizumori.
Matchzeit: 30:55
 
Oben