WWE Mixed Match Challenge Ergebnisse *Sammelthread* - Aktuelle Show: #2.13 vom 11.12.2018

Thez

Zarathustra
Da hat Miz gleich zwei Siege in unterschiedlichen Turnieren über den Rusev Day (an nur einem einzigen Rusev Day) errungen, nicht übel.

Bei Team Pawz vs. Country Dominance fühlte ich mich sehr schön an die großen Schlachten zwischen Roode und Lashley bei TNA erinnert. Gut gemacht.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.6 Ergebnisse + Bericht aus Newark, New Jersey vom 23.10.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.6
Ort: Prudential Center in Newark, New Jersey, USA
Datum: 23. Oktober 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge willkommen geheißen. Ohne große Umschweife wird dann auch direkt in den Ring geschaltet, wo das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Bayley & Finn Balor [4] gewannen gegen Natalya & Bobby Roode [0] via Pin an Bobby Roode durch Finn Balor nach dem Coup de Grace.


Für die kommende Woche wird in der RAW Division der Mixed Match Challenge das Match Jinder Mahal & Alicia Fox vs. Braun Strowman & Ember Moon angesetzt.

2. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Asuka & The Miz [6] gewannen gegen Naomi & Jimmy Uso [2] via Pin an Jimmy Uso durch The Miz nach dem Skull Crushing Finale.


In der SmackDown Division der Mixed Match Challenge steht in der kommenden Woche das Match Charlotte Flair & AJ Styles vs. Lana & Rusev auf dem Programm. Mit dieser Ankündigung, sowie mit dem siegreichen Team des Main Events endet schließlich die Show.

Zwischenstand der Mixed Match Challenge:

RAW
1. Braun Strowman & Ember Moon [4]
-. Bobby Lashley & Mickie James [4]
-. Finn Balor & Bayley [4]
4. Bobby Roode & Natalya [0]
-. Jinder Mahal & Alicia Fox [0]

SmackDown
1. The Miz & Asuka [6]
2. AJ Styles & Charlotte Flair [4]
3. Jimmy Uso & Naomi [2]
4. R-Truth & Carmella [0]
-. Rusev & Lana [0]


Fallout:


 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.7 Ergebnisse + Bericht aus Atlanta, Georgia vom 30.10.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.7
Ort:
State Farm Arena in Atlanta, Georgia, USA
Datum: 30. Oktober 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge willkommen geheißen. Ohne große Umschweife wird dann auch direkt in den Ring geschaltet, wo das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Ember Moon & Braun Strowman [6] gewannen gegen Alicia Fox & Jinder Mahal [0] (w/ Sunil Singh & Samir Singh) via Pin an Jinder Mahal durch Braun Strowman nach einem Running Powerslam.


Für die kommende Woche wird in der RAW Division der Mixed Match Challenge ein Match zwischen Bobby Lashley & Mickie James auf der einen, sowie Finn Balor & Bayley auf der anderen Seite angekündigt.

2. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Charlotte Flair & AJ Styles [6] gewannen gegen Lana & Rusev [0] via Submission von Lana im Figure Eight von Charlotte Flair.


Zum Abschluss der Show wird für die kommende Woche noch das Match Jimmy Uso & Naomi vs. R-Truth & Carmella bestätigt.


Zwischenstand der Mixed Match Challenge:

RAW
1. Braun Strowman & Ember Moon [6]
2. Bobby Lashley & Mickie James [4]
-. Finn Balor & Bayley [4]
4. Bobby Roode & Natalya [0]
-. Jinder Mahal & Alicia Fox [0]

SmackDown
1. The Miz & Asuka [6]
-. AJ Styles & Charlotte Flair [6]
3. Jimmy Uso & Naomi [2]
4. R-Truth & Carmella [0]
-. Rusev & Lana [0]


Fallout:



 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.8 Ergebnisse + Bericht aus Manchester, England vom 06.11.2018

WWE Mixed Match Challenge #2.8
Ort: Manchester Arena in Manchester, Greater Manchester, England, Großbritannien
Datum: 06. November 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge willkommen geheißen. Ohne große Umschweife wird dann auch direkt in den Ring geschaltet, wo das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Mickie James & Bobby Lashley (w/ Lio Rush) [6] gewannen gegen Bayley & Finn Bálor [4] via Pin an Bayley durch Mickie James nach dem MickDT.


Für die kommende Woche wird in der RAW Division der Mixed Match Challenge ein Match zwischen Bobby Lashley & Mickie James auf der einen, sowie Braun Strowman & Ember Moon auf der anderen Seite angekündigt.

Mickie James und Bobby Lashley werden von Kayla Braxton interviewt. Angesprochen auf ihre nächsten Gegner, Braun Strowman und Ember Moon, erklärt Mickie James, dass diese zwar ein sehr gutes Team sind, aber nicht so gut wie sie und Bobby Lashley. Sie werden zeigen, warum sie die Mixed Match Challenge bisher dominiert haben. Bobby Lashley stimmt seiner MMC-Partnerin zu. Lio Rush ergänzt, dass sie an der Mixed Match Challenge teilnehmen, um in jeder Woche zu dominieren. Und in der nächsten Woche wird sich daran nichts ändern.

2. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Naomi & Jimmy Uso [4] gewannen gegen Carmella & R-Truth [0] via Pin an Carmella durch Naomi nach einem Kick.


Zum Abschluss der Show wird für die kommende Woche noch das Match AJ Styles & Charlotte Flair vs. The Miz & Asuka bestätigt.


Zwischenstand der Mixed Match Challenge:

RAW
1. Braun Strowman & Ember Moon [6]
-. Bobby Lashley & Mickie James [6]
3. Finn Balor & Bayley [4]
4. Bobby Roode & Natalya [0]
-. Jinder Mahal & Alicia Fox [0]

SmackDown
1. The Miz & Asuka [6]
-. AJ Styles & Charlotte Flair [6]
3. Jimmy Uso & Naomi [4]
4. R-Truth & Carmella [0]
-. Rusev & Lana [0]

Fallout:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Klabauter

World Champion
Die Mixed Match Challenge hat nun eine Siegesprämie. Die Gewinner der Challenge erhalten die #30 in ihrem jeweiligen Royal Rumble Match beim Royal Rumble 2019! Zusätzlich erhalten sie einen "all-expenses paid" Urlaub. Macht es in meinen Augen durchaus interessanter, wer das Turnier denn gewinnen wird. Mal sehen ob sich der gesteigerte Wert des Turniers auch in gesteigerte Zuschauerzahlen umsetzen lässt.

Quelle: https://www.wwe.com/wwe-mmc-winners-to-receive-rumble-opportunity-and-trip-anywhere-in-the-world
 

Thez

Zarathustra
Die Rumble-Stipulation erhöht vermutlich Braun Strowmans Siegesschancen bei der MMC. Alexa Bliss kann Ember Moon vielleicht noch den Urlaub abjagen, sodass wir das WWE-Traumpaar beim Sonnenuntergang am Strand flirten sehen können.
 

K-M

World Champion
Die Mixed Match Challenge hat nun eine Siegesprämie. Die Gewinner der Challenge erhalten die #30 in ihrem jeweiligen Royal Rumble Match beim Royal Rumble 2019! Zusätzlich erhalten sie einen "all-expenses paid" Urlaub. Macht es in meinen Augen durchaus interessanter, wer das Turnier denn gewinnen wird. Mal sehen ob sich der gesteigerte Wert des Turniers auch in gesteigerte Zuschauerzahlen umsetzen lässt.

Quelle: https://www.wwe.com/wwe-mmc-winners-to-receive-rumble-opportunity-and-trip-anywhere-in-the-world
Finde es zwar auch gut, dass der Sieger nen guten Spot im Rumble bekommt, wobei man sich damit aber den Überraschungsmoment des letzten Teilnehmers versaut. Andererseits muss man dazu sagen, dass man das das eine oder andere Mal schon hinbekommen hat und da gab es keine Stipulation wie diese.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.9 Ergebnisse + Bericht aus St. Louis, Missouri, USA vom 13.11.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.9
Ort:
Enterprise Center in St. Louis, Missouri, USA
Datum: 13. November 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge in St. Louis, Missouri willkommen geheißen. Anschließend erklären sie, dass AJ Styles nach der Attacke von Daniel Bryan im Main Event von SmackDown Live wohl nicht bei der heutigen Show antreten kann. Wer stattdessen an der Seite von Charlotte Flair kämpfen wird, wird im Laufe der Show bekanntgegeben. Zunächst steht jedoch das Vorrundenmatch der RAW Division auf dem Programm.

1. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Ember Moon & Braun Strowman [8] gewannen gegen Mickie James & Bobby Lashley [6] (w/ Lio Rush) via Pin an Mickie James durch Ember Moon nach dem Eclipse.


Die Kommentatoren bestätigen nun noch einmal, dass die beiden Sieger der Mixed Match Challenge jeweils den #30 Spot im Royal Rumble 2019 einnehmen werden. Im Kampf um den Sieg der Mixed Match Challenge wird es dabei im Gegensatz zum Vorjahr auch Playoffs geben, um den endgültigen Sieger zu bestimmen. Zudem kündigen sie für die kommende Woche das Match Natalya & Bobby Roode vs. Alicia Fox & Jinder Mahal an.

Jeff Hardy wird im Vorfeld des nächsten Matches als Ersatz für AJ Styles vorgestellt, sodass dieser nun an der Seite von Charlotte Flair antritt.

2. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Charlotte Flair & Jeff Hardy [8] gewannen gegen Asuka & The Miz [6] via Submission von Asuka im Figure Eight von Charlotte Flair.


Nächste Woche findet in der SmackDown Division das Match Lana & Rusev vs. Carmella & R-Truth statt. Das siegreiche Team zieht in die Playoffs ein. Mit dieser Ankündigung endet schließlich die Show.

Zwischenstand der Mixed Match Challenge:

RAW
1. Braun Strowman & Ember Moon [8]
2. Bobby Lashley & Mickie James [6]
3. Finn Balor & Bayley [4]
4. Bobby Roode & Natalya [0]
-. Jinder Mahal & Alicia Fox [0]

SmackDown
1. AJ Styles/Jeff Hardy & Charlotte Flair [8]
2. The Miz & Asuka [6]
3. Jimmy Uso & Naomi [4]
4. R-Truth & Carmella [0]
-. Rusev & Lana [0]

Fallout:



 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.10 Ergebnisse + Bericht aus Los Angeles, Kalifornien vom 20.11.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.10
Ort: Staples Center in Los Angeles, Kalifornien, USA
Datum: 20. November 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge in Los Angeles, Kalifornien willkommen geheißen. Anschließend wird direkt in den Ring geschaltet, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Jinder Mahal & Alicia Fox [2] gewannen gegen Bobby Roode & Natalya [0] via Pin an Bobby Roode durch Jinder Mahal.
- Während des Matches hatten die Singh Brothers mehrfach in das Match zu Gunsten von Jinder Mahal & Alicia Fox eingegriffen.
- Damit ziehen Jinder Mahal & Alicia Fox in die Playoffs ein.



Im Anschluss wird verkündet, dass Braun Strowman aufgrund seiner Verletzung aus dem Turnier ausgeschieden ist und Ember Moon einen neuen Partner erhalten wird. Gleichzeitig kann auch AJ Styles nicht mehr im Turnier antreten und wird permanent durch Jeff Hardy ersetzt.

2. Match
Mixed Match Challenge - Vorrunde - Mixed Tag Team Match
Carmella & R-Truth [2] gewannen gegen Lana & Rusev [0] via Pin an Lana durch Carmella nach einem Head Kick.
- Damit ziehen Carmella & R-Truth in die Playoffs ein.


In der kommenden Woche werden dann die ersten Viertelfinal-Matches der Mixed Match Challenge über die Bühne gehen. Hier treffen Ember Moon und ihr noch unbekannter Partner auf Jinder Mahal & Alicia Fox, während es Bobby Lashley & Mickie James mit Finn Balor & Bayley zu tun bekommen.

Endstand der Mixed Match Challenge:


RAW
1. Braun Strowman & Ember Moon [8]
2. Bobby Lashley & Mickie James [6]
3. Finn Balor & Bayley [4]
4. Jinder Mahal & Alicia Fox [2]
5. Bobby Roode & Natalya [0]

SmackDown
1. AJ Styles/Jeff Hardy & Charlotte Flair [8]
2. The Miz & Asuka [6]
3. Jimmy Uso & Naomi [4]
4. R-Truth & Carmella [2]
5. Rusev & Lana [0]

Fallout:

 

Klabauter

World Champion
Mixed Match Challenge ist mittlerweile einfach komplett durch. Man hätte es nach diese Woche beenden sollen und wie im Vorjahr RAW #1 gegen SmackDown #1 dann bringen sollen. Oder meinetwegen RAW #1 vs. SmackDown #2 und RAW #2 vs. SmackDown #1 noch machen sollen. Die Play-Offs sind einfach Mist. Wenn von 10 Teams sowieso 8 weiterkommen dann ist das ziemlich witzlos.

Zudem das Verletzungspech, das über dieser Veranstaltung schwebt. Da hatten man im Vorfeld Alexa Bliss & Braun Strowman, sowie Sasha Banks und Bobby Lashley angekündigt musste dann aber jeweils die Frauen gegen Ember Moon und Mickie James auswechseln. Während des Turniers tauschte man dann Kevin Owens gegen Bobby Roode, AJ Styles gegen Jeff Hardy und nun Braun Strowman gegen eine noch unbekannte Person. Heißt von den 20 ursprünglich angekündigten Leuten wurden mittlerweile fünf Leute ausgetauscht und damit ein Viertel des Teilnehmerfeldes. Sowas kann keine Show verkraften.
 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.11 Ergebnisse + Bericht aus Minneapolis, Minnesota vom 27.11.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.11
Ort: Target Center in Minneapolis, Minnesota, USA
Datum: 27. November 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge in Minneapolis, Minnesota willkommen geheißen. Anschließend wird direkt in den Ring geschaltet, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Viertelfinale - Mixed Tag Team Match
Jinder Mahal (w/ The Singh Brothers: Samir & Sunil Singh) & Alicia Fox gewannen gegen Curt Hawkins & Ember Moon via Pin an Curt Hawkins durch Jinder Mahal nach dem Khallas.
Matchzeit: 08:31


Im Anschluss an das Match feiern Jinder Mahal und Alicia Fox ihren Sieg und erklären, dass dies nur der erste Schritt in Richtung WrestleMania war.

2. Match
Mixed Match Challenge - Viertelfinale - Mixed Tag Team Match
Finn Balor & Bayley gewannen gegen Bobby Lashley (w/ Lio Rush) & Mickie James via Pin an Mickie James durch Bayley nach dem Bayley-to-Belly Suplex.
Matchzeit: 09:45
- Damit kommt es im ersten Halbfinale der WWE Mixed Match Challenge zu dem Match Jinder Mahal & Alicia Fox vs. Finn Balor & Bayley.


Fallout:



 

StableGuy

Wrestling Legende
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.12 Ergebnisse + Bericht aus Austin, Texas vom 04.12.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.12
Ort: Frank Erwin Center in Austin, Texas, USA
Datum: 04. Dezember 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge in Austin, Texas willkommen geheißen. Michael Cole geht anschließend noch kurz auf die finalen Szenen der gerade eben zu Ende gegangenen Ausgabe von SmackDown Live ein, bevor direkt in den Ring geschaltet wird, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Viertelfinale - Mixed Tag Team Match
R-Truth & Carmella gewannen gegen Jeff Hardy & Charlotte Flair via Pin an Jeff Hardy durch R-Truth nach einem Einroller.


Nach einer Werbepause und Kommentaren der Halbfinalteilnehmer in der RAW-Division, stehen R-Truth und Carmella zum Interview bereit. Die beiden freuen sich selbstverständlich riesig über ihren überraschenden Triumph und schmieden bereits Pläne, wohin ihre Reise geht, wenn sie die Mixed Match Challenge wirklich gewinnen sollten. R-Truth schlägt daraufhin Memphis vor, was Carmella nicht so gefällt, da sie Nashville lieber mag als Memphis. R-Truth klärt sie jedoch auf, dass er nach Memphis in Ägypten möchte und lässt Carmella irritiert zurück.

2. Match
Mixed Match Challenge - Viertelfinale - Mixed Tag Team Match
The Miz & Asuka gewannen gegen Jimmy Uso & Naomi via Submission von Naomi im Asuka Lock von Asuka.


Mit dem feiernden Siegerteam endet schließlich die Show.

Fallout:


 

Klabauter

World Champion
Das ist neben diesem Play-Off Bullshit und den Verletzungen das größte Problem dieser Staffel. Man hätte ja zumindest mit neuem Partner Ember Moon ins Finale booken können, nachdem man eh nix anderes für sie hat, aber nein...
 

Klabauter

World Champion
Hab grad während SmackDown realisiert, dass das Finale ja in Bayleys Hometown stattfindet. Das und die Tatsache, dass ihr neuer Partner bei MitB verfügbar ist macht die beiden wohl zu Favoriten...
 

BroMantis

Social distancing for 22 years.
Teammitglied
WWE Mixed Match Challenge #2.13 Ergebnisse + Bericht aus Las Vegas, Nevada vom 11.12.2018 (inkl. Videos)

WWE Mixed Match Challenge #2.13
Ort: T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA
Datum: 11. Dezember 2018


Zu Beginn der Show werden wir von den Kommentatoren Michael Cole, Renee Young und Vic Joseph zur heutigen Ausgabe der Mixed Match Challenge in Las Vegas, Nevada willkommen geheißen. Ohne größere Umschweife wird dann auch direkt in den Ring geschaltet, wo sogleich das erste Match des Abends auf dem Programm steht.

1. Match
Mixed Match Challenge - Halbfinale - Mixed Tag Team Match
Alicia Fox & Jinder Mahal (w/ The Singh Brothers: Samir Singh & Sunil Singh) gewannen gegen Apollo Crews & Bayley via Pin an Bayley durch Alicia Fox nach einem Superkick.


Nach dem Match werden Jinder Mahal & Alicia Fox von Kayla Braxton interviewt. Jinder erklärt, dass sie nur gewonnen haben, weil er sich alles schon perfekt ausgemalt hat: Er liegt, zusammen mit den Singh Brothers... und Alicia Fox... am Strand und lässt die Seele baumeln. Alicia stellt daraufhin klar, dass die Singh Brothers nicht mitkommen werden und sie nur gewonnen haben, weil sie der Teamkapitän ist. Asuka unterbricht das Interview und erklärt, dass sie und The Miz gewinnen werden.

2. Match
Mixed Match Challenge - Halbfinale - Mixed Tag Team Match
R-Truth & Carmella gewannen gegen The Miz & Asuka via Pin an The Miz durch R-Truth nach einem Unprettier, zuvor deckte Asuka The Miz mit Schlägen und Tritten ein, ehe sie den Ring verließ.


Damit werden R-Truth & Carmella bei "WWE TLC: Tables, Ladders and Chairs" auf Jinder Mahal & Alicia Fox treffen. Das siegreiche Team erhält die beiden #30-Spots der Royal Rumble Matches sowie einen von WWE gesponserten Urlaub. Mit dem feiernden Siegerteam endet schließlich die Show.

Fallout:



 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Thez

Zarathustra
Hab grad während SmackDown realisiert, dass das Finale ja in Bayleys Hometown stattfindet. Das und die Tatsache, dass ihr neuer Partner bei MitB verfügbar ist macht die beiden wohl zu Favoriten...
Und raus sind sie. Am liebsten würde ich im Finale ein Unentschieden sehen, sodass Carmella, Artrud, Jinder und Alicia gemeinsam verreisen müssen.
 

MRT10

Rookie
Die schlechtesten Teams kommen ins Finale. Wieso eigentlich diese dämliche Gruppenphase? Noch schlimmer war höchstens deren "Weltmeisterschaft".
 

TheUnderground

W-I Tippspiel-König 2019
Dann hoffe ich jetzt mal, dass R-Truth und Carmella gewinnen. Dieses Team hat immerhin eine Story und R-Truth würde ich den Nr. 30 Spot gönnen auch wenn klar ist, dass er den Rumble nicht gewinnt. Generell sollte klar sein, dass keiner der vier nur den Hauch einer Chance hat den jeweiligen Royal Rumble zu gewinnen.
 
Oben